CHANEL Rouge Coco Shiny Fetiche 52 – Hallo Frühling!

Ganz klarer Fall von überflüssig: Ein zweiter Chanel Pseudo-Pflegestift mit leichter Tönung. Vom enthaltenen Goldglitzer merkt man bestenfalls auf dem Handrücken etwas, und die Farbe ist nicht weltbewegend.

Aber es ist vielleicht genau das – ein Hauch sehr natürlich Farbe und Glanz ohne Klebrigkeit, die man im Gehen auftragen kann und dessen niedliche kleine Verpackung sich in die Hand schmiegt. Was die auch immer reingetan haben – der Rouge Coco Shiny macht süchtig. Weil sie klein und süß und harmlos sind, kein Statement (wie ein Lippenstift) sondern Spielkram.

Ich verspreche hoch und heilig Milliarden von Tragebildern, sobald ich beim Friseur gewesen bin. Und das ist jetzt gerade, wo der Artikel erscheint – ich sitze beim Kurzhaar-Gott Herr Kaiser und lasse mir die längst herausgewachsene Frisur wieder auf vorderfrau bringen (wer hat ihm eigentlich Urlaub genehmigt?!)

Das Bild habe ich übrigens kräftig bearbeitet und es sieht auf meinem ollen Bildschirm zumindest so aus wie in natura. Live gucken, Ihr wißt, ist immer besser – wenn auch gefährlicher.

Der Ton ist ein sehr zarter Himbeer/Fuchsiaton, den man allerdings auch mit einem getönten Lavera Lippenpflegestift erreichen könnte…

9 Gedanken zu „CHANEL Rouge Coco Shiny Fetiche 52 – Hallo Frühling!

  1. Wenn Du weiter so schwärmst, werde ich doch noch schwach… Ich hatte mal Romance im Auge, aber dieser Name! Da ich finde Rebelle oder Deauville viel schöner, nur passen diese Nuance nicht zu mir. Lass Dich verschönern und dann bin ich schon auf die Fotos gespannt 🙂

  2. Ich habe es sowas von auf “Aventure” abgesehen, den Spielzeug-Lippie. JA, das ist es! Frauenspielzeug, sinnlich, cute, glossy. Aber ich kaufe jetzt nicht. *Selbstkasteiung*

  3. Das war der einzige, der mir von denen gefallen hätte. Weil er halt wenigstens etwas Farbe hat. Fand ihn allerdings grausig austrocknend, also hab ich’s gelassen.
    Ich fühle mich momentan wie der einzige Mensch in der Zielgruppe, den die Coco Shines total kalt lassen.

  4. @TouchingTheRainbow. so ging es mir mit dem DIOR Lippi der Vorgänger trocknete alles bei mir aus ;-), also halte ich mich vom Neuen fern, ich wei ich weiß andere INCI `s usw., trotzdem keine Chance

  5. Ich bin so süchtig nach disem Shiny!!!Ich habe schon: BOY (must-have!), monte-carlo und aventure! Die Form , die Farben und die Textur, einfach alles gefällt mir an diesem Lippenstift! Habe heute die neuen von Dior kurz angeschaut, ziemlich viele Farben, aber in Verpackung hat Dior ja voll geloost! Sind glaube ich aber auch nicht schlecht , aber Chanel ist halt Chanel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge