Meine Lieblinge

Ich habe überlegt eine persönliche Best Of Liste zu machen. Falls Ihr Zeit habt – ich lese gerne Eure!

Make-up:
Giorgio Armani Quad (haltbar, besonders)
CHANEL Allure Lippenstift (haltbar, elegant)
NARS Cremerouge (Wundermittel)
SHISEIDO The Stick S3 (Wundermittel)
SHISEIDO Creamconcealer (Wundermittel)

Körperpflege:
SPEICK Thermal Duschgel und Shampoo (schonend, Allzweck)
WELEDA Sanddorn Bodylotion, Handcreme (der Duft! die Pflege!)
PRIMAVERA Duschgel (mild, Superdüfte)
PRIMAVERA Badeöl (göttlich pflegend, Aromatherapie)
Dr. Hauschka Rosenmilch Deo (wirkungsvoll, mild)

Gesicht:
PRIMAVERA Augencreme (pflegend und leicht)
Dr. Hauschka Gesichtsöl (ausgleichend)
Dr. Hauschka Gesichtswasser Spezial (gegen Unreinheiten, nicht klebrig).

Diese Dinge haben sich mittlerweile durch monate- oder jahrelange Benutzung als sehr gut für mich herausgestellt und werden so oder in anderen Farb-/Duftvarianten nachgekauft. Worauf ich sonst nicht verzichten kann: LEBENSBAUM Grüner Tee Earl Grey. Wirklich!!

Herr Mybeautyblog hat auch eine, etwas kleinere Liste 🙂
Weiterlesen…

Flattr this!

Meine Pflegeroutine – Artikel auf Wunsch

Ich hätte zwar nie gedacht, dass es irgendjemand interessiert was ich persönlich verwende, aber nun denn.

Meine Haut ist hell, trocken und sehr empfindlich. Sie reagiert auf Stress, schlechte Ernährung und dämliche Personen. Dazu habe ich eine ereditäre Akne, sprich eine von Mama und Papa vererbte. Danke!!

Seit nunmehr ca. fünf Jahren verwende ich Dr. Hauschka Produkte fürs Gesicht. Warum? Weil sie funktionieren. Weiterlesen…

Flattr this!

PRIMAVERA Bodyoil Energizing Ingwer Limette

EDIT: Es handelt sich dabei um das leicht käsekuchenzitronige und dann süße Ingwer Limette Öl. Ich habe mich schlichtweg vertan *schwitz*

Ich denke ab der Hälfte der Flasche kann man doch allmählich einen Urteil abgeben. Einer der Produkte, die mich ebenfalls durch diese Hitzeperiode begleitete haben, ist das Körperöl Ingwer VanilleLimette.

Das ewige Epilieren und Rasieren der Beine sowie das Wetter ganz allgemein haben mir unglaublich trockene Haut beschert. Vielleicht auch durch das Wetter, vielleicht das Alter? Trinke ich zu wenig Wasser? Keine Ahnung, jedenfalls habe ich einige Bodylotions geleert und bin trotz Sommer oder erst recht wieder auf meine Öle umgestiegen.

Aber es durfte ein etwas leichteres sein… Weiterlesen…

Flattr this!

PRIMAVERA Revitalpflege Rose Granatapfel Intensiv Augencreme gegen Schwellungen

RE-EDIT: 3. Nov. 2011: Die Tube ist nun seit zwei Wochen alle und ich kriege sie in meinem Kuhkaff nicht?! Nach zwei Wochen Pröbchen und Notfall-Augencremes fehlt sie mir so sehr, dass ich sie (albern! Umweltsauerei!) bestellt habe. In Wechsel mit einer anderen Augencremes, die ich beileibe nicht so häufig benutzt habe und ebenfalls alle ist, hat sie somit 16 Monate gehalten. Ich würde sagen: hat sich amortisiert.

EDIT: Nach knapp zwei Monaten Anwendung bilde ich mir ein dass sie gegen Schwellungen hilft. Auf jedenfall ist die Pflegewirkung super, meine momentan sehr trockene und faltenwerfende Haut um die Augen herum ist sichtbar besser geworden.

Der Preis ist heftig und definitiv schmerzhaft, aber ich fürchte ich werde das Geld dafür ausgeben. Gott sei Dank hält so eine Augencreme sehr lange!


23. Okt. 2010
Bei Augencremes habe ich eine recht hohe Schmerzgrenze – die zarte Augenpartie soll möglichst lange faltenfrei bleiben, und dafür greife ich regelmäßig tief in die Tasche. Zwischen 3,89 Euro und 40 Euro habe ich mir schon alles ins Gesicht geschmiert, was einen Naturkosmetik-Siegel trägt.
Meine Favoriten jeher sind die reichhaltige und günstige ALTERRA Q10 Orchidee Anti-Ageing Augencreme und die LAVERÉ Augencreme Relax.

Was bringt die PRIMAVERA Augencreme denn mit, abgesehen von einem recht hohen Preis von 39,- Euro? Weiterlesen…

Flattr this!

PRIMAVERA Geschenksets Lavendel fein und Samt&Rosen

Ein sinnvolles Produkt – ein Reiseduftstein. Ja, ich habe früher auch ein wenig pikiert geguckt – wer braucht das denn?

Leute, die viel reisen und in fremden Hotelzimmern mit fremden Gerüchen ankommen; mit einem Stresspegel von 120% nach dem Meeting; die unter Schlafstörungen unterwegs leiden, die auch mal Heimweh haben. Ja, das gibt es auch bei Erwachsenen!

Eine kleine Blume in einem Metalldöschen, das man überall hinstellen kann (ideal auch fürs Büro), zwei bis fünf Tropfen des ätherischen Öls drauf, und fünf Minuten entspannen, noch besser – zehn. Das Set enthält neben dem Döschen natürlich auch ein Fläschchen ätherisches Öl in ökologischer Qualität.

Lavendel wirkt beruhigend und stressabbauend und lässt einen besser schlafen, während Rose innerlich ausgleicht und einen in einem samtigen Duft einlullt.

Die Sets sind ein super Geschenk und machen noch mehr her als Schokolade oder Blumen, lassen sich vor allem besser transportieren und sind auch schon verpackt. Mit 8 Euro und 10 Euro liegen sie zudem im Budget eines kleines Mitbringsels 🙂

Flattr this!

PRIMAVERA Duschgel Ingwer Limette macht frrrrisch!

ENERGIZING heißt die Reihe von PRIMAVERA, wo ich bereits das Körperöl heiß und innig liebe. Und das Duschgel – und zwar schon so, dass ich das jeden Tag benutze, was mir noch nie passiert ist. Schlecht – das Zeug ist teuer…

150ml für 9 Euro kommen in einer dunkelgrünen Standtube daher. Mangel: Der Verschluss geht schwer auf und hat schon einen Fingernagel auf den Gewissen. Dafür schließt er sicher und läuft nicht aus. Super: Das Duschgel ist leicht weißlich, so kann ich ihn sehen! Und dosieren!

Der Duft ist ganz wundervoll und passt unglaublich gut zum neuen Hermès Duft Voyage, der ebenfalls Ingwer und Limette enthält. Allerdings ist das Duschgel etwas weicher und fruchtiger im Duft, weniger herb.

Was ich daran liebe? Den Duft, die Pflege, die Weichheit der mild schäumenden Textur. Und das ich es nicht bezahlen musste, gebe ich zu! Danke an PRIMAVERA fürs süchtig machen 🙂

Flattr this!