PRIMAVERA Rose Sanddorn Bodylotion

Primavera Bodylotion Rose SanddornEDIT: Kostet nun 20 Euro, ist aber mehr drin und ohne Glas – ganz und gar umweltfreundlich! TOLL!!

Satte 18 Teuronen soll diese Bodylotion kosten. Da zucke ich immer zurück und stelle die Sachen ins Regal – bei aller Liebe, das ist mir zuviel! Ich bin es mir wert, aber leider muss ich gelegentlich für mein Geld arbeiten. Seufz. Kostet die Bodylotion hingegen 7 Euro und läuft nächsten Monat ab, ist das ein Argument: Kaufen und schnell aufbrauchen.

Die Qualität gibt Primavera recht und den Produkten ihren Preis. Ich fluche und ich zahle, denn sie haben das beste Duschgel (Lavendel-Vanille sage ich nur!), das beste Badeöl und die Bodylotions sind ebenfalls top. Weiterlesen…

Das war es mir wert!

Manchmal fragt man sich, wo das ganze Geld bleibt. Kennt Ihr sicher auch! Bei mir ist es einfach – schau in meinen Kühlschrank und in meine Kosmetiktasche. Dagegen nimmt sich mein Kleiderschrank eher bescheiden aus. Gestern dachte ich darüber nach, welche völlig überteuerten Dinge ich eigentlich besitze und ob das Preis-Leistungs-Verhältnis, das einfach nicht stimmt, wenigstens durch Freude und Benutzung des Produktes etwas gemildert wurde. Ja, es gibt sie, die Dinge, die viel zu viel kosten, aber doch gut sind:

Zotter Schokolade – Empfehlung meiner Freundin. Ich aß eine „Erste Hilfe“-Tafel in zwei Runden (ich habe sie eingeatmet!) und sie hat fast vier Euro gekostet. Einfach überteuert. Aber verdammt nochmal, heute kaufe ich mir noch eine! Wenn ich schon Hüftgold ansetze, dann mit Stil…

Laveré Lippenbalsam. Weiterlesen…