O.P.I Big Apple Red – mein Nagellack!

Hurra!

Es gibt Nagellack, der schön ist, ewig hält und kein Vermögen kostet UND den ich vertrage! O.P.I. – endlich auch in meinem Dorf erhältlich. Ein göttlicher Fund!

Der Lack hielt ohne Überlack satte fünf Tage, und die Farbe passt perfekt zu meinen Lieblingslippenstift in rot.
Ich weiß, für die meisten von Euch kalter Kaffee, und wer ist schon allergisch gegen Nagellack…
Meine heißen Photos sind ein wenig lächerlich, der Haarschnitt rausgewachsen, der Teint eine Katastrophe, dazu das unvorteilhafte Licht. Ja, so ist eben das Leben…

Viel wichtiger jedoch ist das prollig-protzige Bling an meinem Finger. Weiterlesen…

Flattr this!

Ready to go – das schnellste Make-up der Welt

Vorbei die Zeiten, wo man sich achtfarbige smokey eyes aufs Auge malte?
Vorbei.

Geschminkt, oder auch: Job-Uniform. Oder einfach Farbe und Freude. Versus länger schlafen, versus lieber eincremen, versus das Frühstück in Ruhe essen.

Die schnellste Variante braucht ein bisschen Übung, aber ich garantiere Euch, dass nach einer Woche das Make-up drei Minuten braucht. In aller Ruhe wohlgemerkt!
Teint ausgleichen (sehr empfehlenswert ist die bei Kryolan gekaufte Camouflage Dermablend), vielleicht eine Runde losen Puder, und los geht’s:

1. Die Augen
Augenbrauen mit Puder oder Stift ausfüllen. Puder ist schöner, mit dem Stift geht es schneller und dieser hier, von KANEBO, ist nachfüllbar.
Warum? Das strukturiert das Gesicht ein bisschen besser, sieht gleich nach was aus ohne zu sehr aufzufallen und verzeiht eine schnelle, schlampige Hand.

Concealer. Muss ich nicht erwähnen, oder?

Wimperntusche. Ganz helle Damen werden darauf ohnehin nicht verzichten!

2. Rouge oder Lippenstift
Das ist Geschmackssache und auch eine Frage des Alltags. Ich entscheide mich stets für Lippenstift, weil es einfach an der Kleidung anzupassen ist und stärker betont.
Mund aufreißen, die Kontur ausmalen, mit einem Tuch abtupfen, nachmalen, fertig.

Das war’s.

The proof. Weiterlesen…

Flattr this!

KANEBO Sensai Silky Bronze Sun Protective Compact – neu

Ich widme viel zu wenig Aufmerksamkeit dieser Marke… liegt es am dezenten Auftritt? Die treue Fangemeinde hat es vielleicht schon gesehen, aber ich meine das Produkt ist neu:

Eine wasserfeste Puderfoundation für den Sommer mit Lichtschutz.

Klingt definitiv nach einem Must-Have. Für mich wie immer ein lautes Seufzen, da ich auf die zwei talkumfreien Produkte ausweichen muss, die bei mir funktionieren. Nix Kanebo.

Um die 50 Euro für 8,5 Gramm.

Flattr this!