SHU UEMURA Art of Hair Yokan Craft Stylingpaste für kurzes Haar

Ich stehe ja total bei Hairstyling auf Chemie und erst recht auf SHU UEMURA. Da in Deutschland leider, leider nur die Haarlinie erhältlich ist, habe ich mich aufgeopfert und für Euch dieses Gel, Paste, bzw. Gelee Gedöns getestet.

YOKAN CRAFT verleiht dem Haar mittleren Halt, eine angenehme Textur und Volumen und zugleich ein schwereloses Finish. Daher ist es besonders für feines und normales Haar geeignet. (75 ml, ca. € 35,-)
Das neue YOKAN CRAFT ist ab Januar 2011 exklusiv in den SHU UEMURA Art of Hair Ateliers erhältlich. Salonfinder unter www.shuuemuraartofhair.de

Den Preis wollen wir nicht diskutieren.
Das Gelee enthält keine Parabene und keine Silikone, und duftet richtig toll, ganz lecker nach… nicht nach Yokan, Gott sei Dank. Das japanische Dessert aus grünem Tee ist doch etwas anders, der Duft dieses Haarzeugs wurde dem europäischen Markt angepasst. Lecker!

Ohne zu kleben, stylt das Gelee einen leichten Halt in die Haare und eignet sich eher für kurzes Haar. Ein leichtes Stylingprodukt, das die Haare weich und gepflegt aber eben auch geordnet hinterlässt. Es eignet sich nicht für sehr dickes, schweres Haar, auch nicht für längere Haare. Bei meiner Haarlänge ist Schluss, denn ansonsten wird das Haar beschwert (aber ohne arg fettig und glänzend zu werden..).

Schön schön 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge