KANEBO Sensai Silky Bronze Sun Protective Compact – neu

3. April 2014 — 20:53

Ich widme viel zu wenig Aufmerksamkeit dieser Marke… liegt es am dezenten Auftritt? Die treue Fangemeinde hat es vielleicht schon gesehen, aber ich meine das Produkt ist neu:

Eine wasserfeste Puderfoundation für den Sommer mit Lichtschutz.

Klingt definitiv nach einem Must-Have. Für mich wie immer ein lautes Seufzen, da ich auf die zwei talkumfreien Produkte ausweichen muss, die bei mir funktionieren. Nix Kanebo.

Um die 50 Euro für 8,5 Gramm.

flattr this!

Kommentieren » | Make-up Teint, Neue Produkte

CHARLOTTE TILBURY Lip Lustre High Society

— 20:48

Ich sagte ja, dazu wird es einen gesonderten Bericht geben. Auch wenn hier das Rad nicht neu erfunden wurde, der Lipgloss ist ein Highlight.

Was mir sehr, sehr gut gefällt – und keiner nachvollziehen konnte, ist die perfekte Form der Umverpackung. Sechseckig, also definiert aber nicht kantig, perfekt ausbalanciert, leicht und klein aber dennoch im Bermuda Dreieck meiner Handtasche zu finden, dazu das Roségold und natürlich auch der Inhalt.

Sobald ich meine eigene Linie herausbringe, wird das Design kopiert, aber sowas von!

Die Farbe ist sehr schön, mit feinem Schimmer und der Lipgloss hält. Ausnehmend gut. Um genau zu sein so lange bis man sich abschminkt. Damit habe ich eh keine Probleme, im Vergleich zu meinen anderen benutzten Produkten schneidet dieses hier aber dennoch sehr gut ab.

flattr this!

2 Kommentare » | Make-up Lippen

SHISEIDO Face Colour Enhancing Trio – neue Hybridprodukte

— 20:35

Mit 39 Euro für 7 Gramm hat Shiseido nun auch die Preise angezogen, hier gibt es aber wenigstens einen guten Pinsel dabei. Der Mix aus Blush, Bronzer und Highlighter ist uns bereits bekannt und kommt diesmal auch in etwas helleren Farben sowie auch in Rot und Mauve.

Mein Fave ist der OR1 Peach, den man gut als zarten Bronzer nutzen kann.

flattr this!

2 Kommentare » | Make-up Teint, Neue Produkte

CHARLOTTE TILBURY Palette The Sophisticate & Cheek to Chic Blush Sex on fire & Lip Cheat Pillowtalk & Lip Lustre High Society

23. März 2014 — 15:56


Klingen die Namen nicht schon mal bombig?

Luxus, weil in Deutschland nur mit horrenden Versandkosten erhätlich, dabei wäre die Kosmetik sonst vernünftig bepreist.
Businesslook, weil absolut edel und chic – ob dick aufgetragen wie hier oder zart hingehaucht.

Die Lidschatten sind sehr fein, halten aber leider nicht ewig. Die Kombi ist sehr klassisch, fast matt, doch es lassen sich sehr ausdrucksvolle Looks damit zaubern.
Der Lipliner ist hervorragend, der hält wie Sekundekleber – nutze ich sonst nie, der hier ist aber überzeugend und gehört bei jeder Dame ins Täschchen, die ungenaue Konturen hat oder feine Fältchen, wo der Lippenstift sich gerne hinverkriecht.
Der Blush ist wundervoll von der Farbe her, aber tatsächlich – nicht so einfach zu benutzen. Er gibt gut Farbe ab, zu gut vielleicht, und man muss ihn sparsam anwenden.
Der Lip Lustre ist ein gut pigmentierter, hervorragend haltbarer, kaum klebriger Gloss.Dazu werde ich doch gesondert was schreiben, weil er mir so gut gefällt.

Jetzt aber ehrlich – was ist der Clou an diesen Sachen?

Die Farben.

Selten so wundervoll harmonierende Farben gesehen – die Looks, die man zusammen kaufen kann, sind perfekt abgestimmt. Für mich auf der nice-to-have Liste. (Derzeit bin ich im absoluten Tom Ford Wahn…)

Diesen Beitrag habt ihr der wundervollen Paphiopedilum zu verdanken. Und oh, mehr Glosse für mich bitte!

flattr this!

7 Kommentare » | Schöner werden

CHARLOTTE TILBURY The Sophisticated – to the punk

— 15:30

flattr this!

ein Kommentar » | Make-up Augen, Make-up Lippen

DR. HAUSCHKA Chorus Lidschatten Duo 09

19. März 2014 — 11:31

Swatches von diesem Lidschatten gibt es schon zuhauf – was mir immer fehlt ist ein Gesamteindruck!
Mna hat die Farbe, ja, aber wie wirkt sie bei unterschiedlichen Leuten und unterschiedlichen Schminktechniken? Ist es etwas auch für meinen Typ? Oder etwas, was ich ausprobieren könnte und sollte? So ein Handrücken/Armbeuge/einzelnes Auge sagt nichts aus. Was ich über alles nicht liebe sind diese Nahaufnahmen, die ästhetisch gelungen, aber sonst null aussagefähig sind.

Blau mit hellrosa – schon der Gedanke daran lässt einen erschaudern, oder? Klingt schlimm und könnte auch schlimm aussehen. Mit ein wenig Phantasie stehen die 80er Jahre vor dem inneren Auge auf und damit blondierte Dauerwellen, bedruckte Leggings sowie Stirnbänder in Neonfarben.

Das ist alles hier nicht der Fall. Gemischt ergeben die Farben einen sanften Blauviolett-Ton und sehen höchst schmeichelhaft aus. Ein wenig verblasst das Ganze im Laufe des Tages, aber dafür sitzt es bombenfest den ganzen Tag aufs Äuglein.

Zusammen mit dem Rouge, das übrigens wunderbar nach Rose duftet – sagte ich es schon? – und dem Lippenstift eine dezente, tragbare Kombi. Frisch!

flattr this!

2 Kommentare » | Make-up Augen, Neue Produkte

VOGUE April 2014

17. März 2014 — 14:18

Da schwöre ich öffentlich, keinerlei als Frauenzeitschrift betitelte Printmedien zu erwerben und dann das: Die VOGUE April Ausgabe zusammen mit dem Heft BUSINESS VOGUE.

Letzteres ist alleine den Kauf wert, sind darin einige sehr schöne Interviews – und auch die Hauptausgabe glänzt mit Inhalten (Mode&Co weiß ich nicht mehr, war also eher unbeeindruckend…).

Ich spreche eine ausdrückliche Kaufempfehlung aus.

Wer sie schon gelesen hat – hat sie bei Euch auch so Lust auf Mode und Macht geweckt?

flattr this!

3 Kommentare » | Cremen&Schnattern

CHARLOTTE TILBURY The Sophisticate – Preview

— 10:01

flattr this!

5 Kommentare » | Make-up Augen, Make-up Lippen, Neue Produkte, Unternehmen

Back to top

© 2014 mybeautyblog | Theme Blass by 1000ff | Powered by WordPress