TOM FORD BEAUTY Lip Patent Erotic

Die Farbe verspricht einiges, sie ist aber in erster Linie Fun, Fun, Fun und perfekt für den Sommer!
Oh.
Ich habe meine Winterstiefel an, Ende April… Egal, was an den Füßen wärmt ist das eine, was das Herz wärmt <3 ist gelegentlicher Make-up Wahnsinn. Die Farbe knallt, ja, aber… warum denn nicht?!

Dieses Exemplar ist in der Textur minimal besser als Ravageur, der Klick-Mechanismus des Stiftes macht mich allerdings wahnsinnig. Nichts für Ungeduldige. Aber auf alle Fälle eine gute Sache, damit der Auftrag sparsam gelingt und der Preis sich relativiert. Wer schon mal einen YSL Touche Eclat aufgebraucht hat, der ja auch nur eine minimale Menge Produkt enthält, weiß was ich meine.

Als Kombi reicht erstaunlich wenig, ein bisschen Bronzer, ein bisschen Highlighter, ein bisschen Caviar. Austern waren aus.

2 Gedanken zu „TOM FORD BEAUTY Lip Patent Erotic

  1. Nach deiner Mimik zu urteilen, scheint der Stift tatsächlich Spaß zu machen und die Laune zu heben…. maW; einen Blick def. wert.
    ich guck mir morgen oder übermorgen mal den Rest an . . . . hoffentlich wird das nicht zu teuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge