DR. HAUSCHKA Pure Care Cover Stick 03 und noch eine Ode!

Was ist denn das? Boaaah, sch***! dachte ich angesichts des geblich-grünen Stiftes, und liess ihn ewig liegen. Man kann mir ja nicht alles verkaufen, bloss weil Hauschka drauf steht, ist doch klar.

Ähemn. Kann man doch. Und wieder zeigt sich meine Einfalt, denn sowohl der Abdeckstift als auch die limitierte Palette 03 (von mir bloß fast ein halbes Jahr nach dem Erscheinen entdeckt…) MÜSSEN persönlich gestestet und geswatcht werden, um ihnen ihre gloriose Genialität zu entlocken.

Die Farbe 3 heißt Sand und ist endlich was, für Leute die nicht schweinchen-rosa und nicht schweinchen-gelb sind. Ich, als gelb-grüne Olive, kann mir diesen Stift wunderbar in die Fresse schmieren, drüberpudern, und für meine Verhältnisse gut aussehen. Irgendwo zwischen rosigen Aknenarben, braunen Pigmentflecken und gelber Hautfarbe passt sich der Ton wunderbar an.

Klares Manko: Der Stift hält nicht lange bei täglicher Benutzung und ist mit knapp 11 Euro nix, was sich ein Teenie leistet. Dabei ist das ein wirklich gutes Produkt!

Hauschka – immer wieder gut, immer wieder überraschend. Aktuell bin ich so verliebt in den Augenpaletten+Abdeckstift-Puder-Kombi, das es mich erschreckt;-). Dazu die Inner Glow Lippenstifte 16 oder 17, fertig. Alles öko, oder was?

Flattr this!

2 Gedanken zu „DR. HAUSCHKA Pure Care Cover Stick 03 und noch eine Ode!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge