CLINIQUE Cream Shaper for Eyes Kajalstift Chocolate Lustre – hält

Meine Clinique Sammlung stammt zugegebenermaßen vom Hersteller selbst. Ich mag die Sachen, aber ich fand sie nie “aufregend” genug: sie sind weder teuer, noch knallig. Sie sind gefällig – hübsche Farben, schöne Verpackungen, bezahlbar, eine 2 auf der Gesamtskala aber nichts, mit dem man die Begehrlichkeiten eines Beautyjunkies weckt.

Falsch und falscher – mein absolutes Lieblingsobjekt hat sich in der wenig aufregenden Form eines Kajalstiftes herauskristallisiert. Zusätzlich zum Blush

Kajal trage ich sonst selten, und dann immer nur als Unterlage für einen dunklen Eye-shadow.
Dieser hier glänzt jedoch als Solo-Künstler und …tadaaa! ich kann damit einen Lidstrich ziehen, der so bleibt. HÄLT.

Ein feiner Lidstrich, dazu einen hellen Lidschatten, fertig ist der Frischelook. Bislang scheiterte das an viel zu cremige Kajalkonsistenz, schmierige Textur und schmierige Farbe. Man kann hiermit aber exakte und dennoch weiche Linien ziehen, der leichte Glimmer und ein winziger Rotstich bzw. Bordeaux ist perfekt für braune Augen (sieht nicht verheult aus, sondern wacher) und am Abend bekommt man das Make-up sogar noch ab.

Ich bin begeistert. Bislang schönster Kajalstift aller Zeiten – hätte ich jetzt nicht unbedingt bei Clinique vermutet…

Zum Vergleich habe ich meine üblichen Verdächtigen aufgereiht: DIOR (oben), Clinique in Schwarz mit Glitzer (mitte), Clinique in Chocolate Lustre, ebenfalls mit Glitzer (unten), Hauschka Anthrazit (links).

Flattr this!

11 Gedanken zu „CLINIQUE Cream Shaper for Eyes Kajalstift Chocolate Lustre – hält

  1. Meine Lieblingseyeliner sind auch von Clinique. Es sind die Kohlshaper for Eyes. Die sind perfekt! Damit kann sogar ich Lidstriche ziehen. Leider gibt es sie nicht im Deutschen Clinique Sortiment *sauerei*

  2. du bist nicht so der lidstrich typ oder? 😉 ich mag eigentlich sehr gerne kajal, nehme meistens welchen fürs unterlid oder für den innenwinkel, gerne bunt – ansonsten eher geleyeliner. den von hauschka hab ich auch, ansonsten nur günstige in allen möglichen farben. hab da bei kajals noch nie so die qualitätsunterschiede kennengelernt.

    1. Liv: Am besten finde ich die Hauschka Kajale, aber ich muss gestehen dass der Clinique Kajal besser hält und der schicke braune Glitzer… Ich nutze trotzdem viel NK, den Concealer, den hellen e/s, Puder von ALVA… nur NK wäre besser aber dafür bin ich zu verspielt.

  3. KK kajale (klinkt irgendwie komisch) halten tausendmal besser als nk kajale. Aber hauschka ist ok. kennst du den kajal der lavender dreams Le. Der glitzert auch leicht – ist grad mein totaler favorit 🙂
    ich hab da übrigens noch ne Frage: wie weiss man denn ob man ne Talkum Allergie hat (ohne allergietest – denn das gesundheitssystem in NL ist anstrengend)? trockene schuppige wangen, oder eher akne, oder alles, oder bei allen anders? LG liv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge