INTELLIGENT NUTRIENTS Harmonic Shampoo und Conditioner

Was ist denn daran intelligent? fragte mich Mr. Mybeautyblog als ich ihm die Shampooflasche in die Hand drückte.

…keine Ahnung, es ist ein Öko-Shampoo und ich habe es mal vorurteilsfrei getestet. Ich schmiere mir auch nicht alles ins Gesicht was mir ins Haus kommt, aber dieses Mal habe ich es riskiert.

Eine geballte Ladung Minze und eine sehr cremige und milde, null schäumende Textur. Sehr pflegend, und ohne zu beschweren – gefällt. Auch der Conditioner ist cremig und pflegend, macht die Haare nicht allzu platt. Aber weshalb sollte jemand 7 Euro für 50ml Reisegrösse ausgeben? So sparsam ist das Zeug nun auch nicht. Oder ich zumindest nicht.

Die Verträglichkeit hat mich erstaunt, da sehr viele INCI aufgeführt sind, sehr viele ätherische Öle und meine Kopfhaut ist da sehr eigen. Der minzige Duft ist selbst für mich Minzhasser eine echte Wonne und im heißem Sommer bestimmt eine Wohltat.

Wer so etwas mag: Minze, pflegend, teuer – soll und darf zugreifen. Ich urteile mit “gut!” aber bei meinem Verbrauch einfach zu teuer.

EDIT: Hier die INCI und mehr vom Hersteller. Wie gesagt, an sich toll, in den USA auch billiger – hier in DE werden wir zu Kasse gebeten. Schade! Ich mag den Kram sonst.
http://www.intelligentnutrients.com/cart/products.php?product=Harmonic-Shampoo

Flattr this!

13 Gedanken zu „INTELLIGENT NUTRIENTS Harmonic Shampoo und Conditioner

  1. wo bekommt man das denn, oder ist es noch gar nicht auf dem deutschen markt erhältlich? was mich wundert, ist, dass es für alle haartypen geeignet sein soll. minze ist doch meist in schuppenshampoos. ich liebe minze und kaufe mir die shampoos immer nicht, weil sie anti-schuppen sind und das brauche ich nicht. aber wenns hier paßt?!

    1. Das hier ist supermild! Auch die Spülung ist schön und macht die Haare flauschig weich, aber nicht lasch oder fettig. Ich hadere mit dem Kleingrössen von 7 Euro für 50ml…

  2. das zeug benutze ich zur zeit und finde es hammer. bin auch schon auf meine glänzenden haare angesprochen worden 🙂 und trotz der vielen ÄÖ sind die produkte sehr verträglich, mir ist zb der gesichtsreiniger in eine offene wunde gelaufen und es hat null gebrannt. ich finde die textur allerdings extrem reichhaltig und pflegend, wenn ich zuviel condi erwische hängen meine feinen haare ganz schnell – insofern doch sehr ergiebig für mich. ich finde auch den preis ok, wenn man die menge bedenkt (25 euro, 444 ml). einzig mein freund mag den geruch nicht, aber ich steh total auf solche ökodüfte.

  3. Ich kann mich einfach nicht an schaumfreie Shampoos gewöhnen. Es geht nicht. Ich habe immer das Gefühl, dass ich es gar nicht richtig verteilen kann, es bleibt da “kleben” wo ich die Hände angesetzt habe und das nervt totaaal. Deshalb verbrauche ich davon auch immer Unmengen und das nervt auch totaaal. Und dennoch zwinge ich ich mich dazu, sie zu benutzen, weil sich meine Haare danach immer so gut anfühlen und auch so aussehen. Aber ich hasse das Waschen damit, ehrlich.

    1. Ich schäume das in der Handfläche auf, dann geht es. Sparsam bin ich aber auch nicht gerade damit, ich gebe es zu:-) Aber SLS und Silikon will ich nie wieder!

  4. Genau davon habe ich mir heute bei Aliqua in HH eine kleine Flasche gekauft, ich muss das Shampoo einfach mal ausprobieren. Den Geruch mag ich schon mal 🙂 , mal sehen wie es sich sonst macht. Auf jeden Fall danke für die review!

    1. Ach, du warst bei Aliqua in HH, die haben so schöne eigene Düfte! Das Shampoo ist wirklich nett aber ich bin gespannt auf andere Meinungen. Ich bin zwiegespalten.

    1. Ich habe es auch länger benutzt – es ist gut aber ich bekam dann irgednwann Schuppen. Eignet sich eben besser für trockene Haar, ich verwende den abwechselnd mit einem anderen Produkt.

  5. Hi,
    Ich arbeite in Wien in einer Apotheke, zu der wir zusätzlich einen organischen Kosmetikshop auf der anderen Strassenseite führen!

    Unsere Kunden sind hin und weg von der Marke bzw. diesem Produkt:)

    Mir fallen mindestens 3 Kolleginnen ein die es verwenden! auch für den ganzen körper:)

    ich selbst verwende es auch und bin gegeistert!

    ich empfehle es immer wieder!

    Der preis ist natürlich nicht gerade für jederman erschwinglich, jedoch denke ich dass es sich bei gewissen produkten auszahlt und man weiss, dass es natürlichen ursprungs ist, anstatt viel geld für andere pflegeprodukte auszugeben deren inhaltsstoffe bedenklich sind.

    in diesem fall lässt es sich als shampoo, duschgel, gesichtsreiniger und rasiercreme verwenden…

    so gesehen, bestimmt eine ersparnis im gegensatz zu 4 verschiedenen produkten ..

    in diesem sinne, hoffe ich das war hilfreich! alles liebe anna aus wien

    1. Liebe Anna, ich finde die Sachen von IN auch wirklich super – der Preis ist happig, aber gerade bei den Körperöl muss ich sagen: Begeisterung pur. Die Sachen fürs Gesicht sollen auch toll sein, die werden auch gerne empfohlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge