YSL Winter 2008 Kollektion

EDIT: Der Preis wird etwa 54 Euro betragen.
(… meiner Meinung nach ist das schlicht und einfach Wucher!)


Die Schleife – “the bow”, das ist eine der Merkmale eines von in diesem jahr verstorbenen Yves Saint Laurent gewesen. Eine riesige Schleife die den Rücken des Abendkleides zierte, und ein Symbol für Weiblichkeit, Überraschung Verführung, gepaart mit der Strenge der Frabe schwarz.

Heute ist YSL als Marke wieder sehr erfolgreich, nicht zuletzt duch den Aufbau der Make-up Linie im Luxussektor – oder ist ein Lippenstift für 27 Euro mittlerweile normal?!
…und hat sich von dem Ruf, eine alternde Marke für alternde Frauen zu sein, verabschiedet.

Die neue Kollektion umfasst zwei neue Nagellacke, eine Palette mit Augen- und Lippenfarben in Form einer Clutch (Abendhandtasche ohne Henkel), einer neuen vierer Platte mit Violetttönen, zwei Highlightern in der so oft nachgeahmten Form (Hybrid aus Pinsel und Kulgelschreiber…) sowie eine neue Lippenstiftfarbe.

2 Gedanken zu „YSL Winter 2008 Kollektion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge