MARTINA GEBHARDT Young&Active Bodylotion

Die neue Serie ist bereits in meinem Schrank und ich teste mich durch – obwohl ich weder jung noch aktiv bin. Letzteres vielleicht doch, schliesslich grüßt mich jeder Kieselstein aus dem Kurpark nun namentlich… laufen, Kinderwagen schieben, schwitzen, laufen, abnehmen.

Bodylotion. Ausnahmswesie fällt mir nichts zum Thema ein: Ich benutze welche. Punkt. Und der Ehemann sogar noch mehr als ich, weshalb er immer mittestet. Diesmal hat sich allerdings meine gärtnernde Mutter die Lotion geschnappt.
Warum? Aufgrund des Duftes!

Erstaunlich ist an der Lotion dass sie erfrischt – ein Gefühl von Energie und Frische durchströmt einen, dabei duftet sie recht ökig. Lange habe ich gerätselt was es ist – natürlich, frisch, zitronig-minzig: Zitronenmelisse! Wie ein Busch Zitronenmelisse duftet die gesamte Sereie, einfach herrlich.

Ansonsten ist das Produkt qualitativ wie gehabt bei MG, ein wenig schmierig, weisselt, zieht aber gut ein und ist pflegend. Für 16,40 ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, denn sie enthält kein Glyzerin und ist sparsam in der Anwendung.

Mir fällt bei der Linie allerdings sofort eine perfekte Zielgruppe ein: Männer!!

Und ja, ich werde die anderen Produkte vorstellen, denn der Name ist Programm.

Flattr this!

Ein Gedanke zu „MARTINA GEBHARDT Young&Active Bodylotion

  1. Wie schön endlich die ersten Berichte über die neu MG- Serie Young&Active zu lesen 🙂

    Ich selber benutze seit knapp 2 Wochen die Reinigungsmilch. Die Bodylotion habe ich mir auch gekauft, allerdings wartet die noch auf ihren Einsatz. Aber, ich bin sehr gespannt! Es sind bis auf Hand- und Fußcremes in Kleingröße meine ersten Produkte von Martina Gebhardt.

    Und, weil Du es erwähnt hast, der Duft ist klasse, total erfrischend, etwas zitronig-minzig angehaucht durch die Melisse, ich mag den Gerhch sehr gerne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge