SERGE LUTENS Nécessaire de Beauté Roman Rouge 2

C’est moi.

C’est moi!

Es gibt einen Punkt, wo es gar nicht mehr um Make-up geht. Dahinter findet man die Serge Lutens Linie.

Mir fehlen die Worte. So fein, fast nur Pigment, wirklich haltbar, dazu eine Farbe, die einfach zu mir passt. Mir passt. Die ich ist. Die mir an mir nicht auffällt. Dahingehört.
Ich liebe die Verpackung, sie ist winzig und elegant, in der Art wie ich Eleganz definiere.

Ohne.

Mit.

For the record: Restliches Make-up besteht aus Shiseido BB Cream, Multi Shade Enhancer und Augenbrauenpuder, Chanel Rouge und Highlighter, Lancôme Mascara.

Das war ja auch nur der erste Versuch…

Flattr this!

8 Gedanken zu „SERGE LUTENS Nécessaire de Beauté Roman Rouge 2

  1. Also, ich weiß nicht… da sieht mein Mac Girl About Town weniger fleckig aus. *duck* Von wegen ultrafeine Pigmente und so.
    Des Kaisers neue Kleider? Aber wie du schon sagst, bei dem “price point” hat man einen Punkt erreicht, an dem es schon nicht mehr um Make-Up geht.

  2. WOW! Einfach nur toll. Ich könnte diese Farbe -und dann noch matt- leider nicht tragen. Dir steht sie einfach klasse. Ich halte mich dafür an die Düfte aus diesem Hause.

  3. Sieht aus wie Garden Rose, oder?
    Bin bei meinen letzten Krümmeln Feint si fin angelangt.
    Kann mich noch gut an den Schmerz beim shoppen erinnern….
    P.S. Der Blogger Artkel stand in der SZ.

    1. Susanne – ich würde noch die dunkle Palette nehmen und dann wäre gut. Und einen Compliment Beige für jeden Tag – und einen teint Si Fin wohl auch, wenn es das ist,w as ich denke ist es genial, aber wann komme ich je wieder ins KaDeWe?! Welche Farbe hast du da? Hast du eine Vergleichsfarbe von Shiseido evtl? P.S. Mal sehen ob ich den Beitrag finde! DANKE.

  4. Habe 020 , ist wohl so für NC20 Farbtypen, hatte gaaanz früher mal die Powder Foundation von Shiseido, keine Ahnung welche Farbe das war. BF 20 geht auch bei mir, `nen Ticken mehr gelb. Sehr mattes Finish, gehört aber zur S.L. Ästhetik, as we know.
    Der S.L. Lippenstift erinnert mich sehr an Aphrodisiac von Tom Ford, totaler Impulskauf, steht mir nur leider überhaupt nicht…

    1. Hach – ich bin ausgeliefert sollte ich je nach Berlin kommen! Mein Ehemann würde auch für mich shoppen, aber nur die Palette. Und vlt investiere ich doch lieber in Echtschmuck bei den Preisen 😀 Lippenstift hingegen trage ich immer, das lohnt sich. Die Verpackung ist grandios, absolut diva-esque!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge