CHANEL Mystic Eyes auf meinen unmystischen Augen

Ob ich einen Palettenzwang habe? Bestimmt – während es früher die Lippenstifte waren, habe ich nun einen Fimmel für braune Paletten entwickelt. Dabei habe ich meine zweite DIOR Palette gekauft (ich habe sonst mehr DIOR Gloss gegessen als irgendjemand anders auf dieser Welt!), die ich noch vorstellen werde. Vorab jedoch muss ich sagen, dass die amerikanische Version der Chanel Palette mir sehr zusagt und Farbzusammenstellung von Mystic Eyes als absolut “foolproof” erscheint. Wenn es also eine neutrale, braune, dezente und trotzdem nicht langweilige Palette sein darf – bitte sehr.

Nahaufnahme
Braun monochrom

Flattr this!

2 Gedanken zu „CHANEL Mystic Eyes auf meinen unmystischen Augen

  1. sieht schön aus. ich persönlich mag dich allerdings in kühlen farben lieber. ich würd dich gern mal in einem pinken oberteil mit pinkem blush sehen – aber das ist wohl nicht dein stil 😉

    1. kaddi – doch, ich habe pinke pullis da fällst du vom glauben!! bei pinkem blush muss ich passen. das betont rote flecken und ich habe den verboten bekommen. aber pinker pulli kommt, versprochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge