Hauschka Pure Care Cover Stick

Heute wird es technisch:
Das Benchmarking für den Hauschka Cover Stick 🙂
Ich kann stolz behaupten von fast allen Firmen in jeglicher Preisklasse schon mal einen Abdeckstift gehabt zu haben.
An Farbauswahl und Usability gewinnt eindeutig der Bobbi Brown Stift.

Doch Hauschka zieht nach mit einem durchdachten Farbkonzept:
Beide Abdeckstifte sind recht hell und decken gut ab, der eine ist tatsächlich rosa-stichig und der andere neutral-beige.

Sie können auch grossflächig aufgetragen werden und mit den Fingern verblendet werden. Nach kurzer Zeit verschmelzen die Frabpigmenete mit der Haut und man sieht kaum was. Die Inhaltsstoffe helfen gegen unreine Haut, trocknen aber nicht aus.
Die etwas pampige Konsistenz liegt wohl an den fehlenden Silikonen, aber vermissen sollte man seiner Haut zu liebe nicht.

EDIT: Der Hauschka Cover Stick wurde nachgekauft. Die Haltbarkeit ist einfach super, und die Farbe endlich was für blasse Gesichter.

2 Gedanken zu „Hauschka Pure Care Cover Stick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge