ESTEÉ LAUDER Derek Lam Kollektion

Geil. Gold und Navy, durch und durch edel und dezent: Eine Zusammenstellung von Produkten für 75 Euro. Will ich.

Die limitierte Derek Lam Collection in der edlen Satin-Clutch wird es ab Januar 2014 ausschließlich an den fünf Estée Lauder Countern im KaDeWe, Berlin; Alsterhaus, Hamburg; Oberpollinger, München; Breuninger Stuttgart und Breuninger Düsseldorf sowie online unter www.esteelauder.de geben.

Limitiert? Ja, aber auch online erhätlich. Hehe…

Drin sind nämlich lauter praktische Stifte, wenn das mal kein Kaufgrund ist:
The Gloss Barely Gold, The LipColor Smoked Blush in zartem Apricot, The Mascara Black Black in Tiefschwarz, The Eyeshadow Smoked Gold und der handliche dunkelblaue Kajalstift The Kajal Crayon Near Night. KATSCHING!!

Klicken, vergrößern.

Ein Gedanke zu „ESTEÉ LAUDER Derek Lam Kollektion

  1. Das bringt mich in die Bredouille… Den Kajal würde ich nämlich UNBEDINGT, UNBEDINGT, UNBEDINGT haben wollen, aber den Rest – nicht. Ich hab den schwarzen und den petrolblauen Kajal in dieser Art, und die sind beide einfach grandios! Besser kann ein Kajal in jeder Hinsicht nicht sein!!! Allerdings sind die beide schon aus 2012er Kollektionen, und das ganze Jahr 2013 über hatte ich nun vergeblich drauf gewartet, sie würden weitere Farben rausbringen. Ich werde wohl schauen ob ich jemanden finde, der sich so ein Set mit mir teilen will, es dabei aber nicht auf den Kajal abgesehen hat.
    Paphiopedilum kürzlich veröffentlicht..Über Pflege Hypes – Neujahresvorsätze mal andersMy Profile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CommentLuv badge