ANGEL

Hola, Kinder, was habe ich da getan…
Ich nahm diese kleine harmlose Probe und sprühte.
Angel
Den kennt ihr doch? Den kleinen Thierry -Duft den man liebt oder hasst?
Den man in jeder Menge lokalisieren kann?
Den folgender Spruch treffend beschreibt:
Dezenz ist Schwäche…

Und sprühte gleich viermal! Der Duft ist sehr intensiv und verweilte die ganze Nacht in meinen Haaren und in meiner Nase. Trotz Haarwäsche ist es noch da…
Und ich habe so gelitten, abwechselnd stiegen Zuckerwatte-Phantasien mit Vanille-Kipferl in meine halb ohnmächtige Nase. Ich ertrank in Zucker, ich nieste, ich bekam Kopfschmerzen…

Ich glaube ich kaufe es mir 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge