PRIMAVERA Rose Sanddorn Bodylotion

Primavera Bodylotion Rose SanddornEDIT: Kostet nun 20 Euro, ist aber mehr drin und ohne Glas – ganz und gar umweltfreundlich! TOLL!!

Satte 18 Teuronen soll diese Bodylotion kosten. Da zucke ich immer zurück und stelle die Sachen ins Regal – bei aller Liebe, das ist mir zuviel! Ich bin es mir wert, aber leider muss ich gelegentlich für mein Geld arbeiten. Seufz. Kostet die Bodylotion hingegen 7 Euro und läuft nächsten Monat ab, ist das ein Argument: Kaufen und schnell aufbrauchen.

Die Qualität gibt Primavera recht und den Produkten ihren Preis. Ich fluche und ich zahle, denn sie haben das beste Duschgel (Lavendel-Vanille sage ich nur!), das beste Badeöl und die Bodylotions sind ebenfalls top.

Rose Sanddorn duftet herb und leicht rosig (so wie Hauschka) – wäre nicht mein Favorit, ich finde den Duft dennoch okay. Dafür ist die Pflegewirkung und die Sparsamkeit der Lotion wirklich erstaunlich. Die Lotion ist dünnflüssig und lässt sich wunderbar verteilen, klebt nur einen minimalen Hauch und hinterlässt eine reichlich gepflegte Haut. Gut, sie klebt wirklich nur sehr sehr wenig, aber sie tut es – das tut das Gel von Tautropfen nicht, günstige Inhaltsstoffe zum frechen Preis hin oder her.

Dafür ist sie so dünn wie auch reichhaltig und wunderbar feuchtigkeitsspendend. Da meine Haut mittlerweile immer trockener wird (scheinbar habe ich die Hürde in Richtung Pergament genommen…), weiß ich jedes Produkt zu schätzen, was gut pflegt und mich dennoch gleich anziehen lässt. Zeit ist kostbar!

Im Vergleich mit der Bodylotion Ingwer Limette ist sie pflegender und sogar sparsamer, aber ein Tucken klebriger.

18 Euro… auweia sage ich nur – wie lange mag die halten? Zwei Monate? Einen? Doch kann man sagen, das Produkt hat qualitativ ziemlich die Nase vorn – und ich würde mich über so etwas als Geschenk durchaus freuen, da ich persönlich wohl zu geizig dafür wäre. Allerdings bin ich aber dann diejenige, die 40 Euro für eine Augencreme ausgibt, ohne mit der Wimper zu zucken. Wer hat gesagt, ich sei rational?!

flattr this!

Category: Körperpflege 4 Kommentare »

4 Kommentare to “PRIMAVERA Rose Sanddorn Bodylotion”

  1. Die NaturdrogerieNo Gravatar

    Mehr drin bei gleicher Qualität, muss man sagen! Ich finde, dass Primavera hier sehr dem Kunden entgegen kommt und trotzdem keine Kompromisse macht.

    Wenn die Lotion bei Dir klebt, würde ich als nächstes mal Wachholder Zypresse oder Lavendel Vanille ausprobieren. Beide spenden auch ganz wunderbar Feuchtigkeit und überpflegen nicht mit zu viel Fett. Wahrscheinlich ist Rose Sanddorn etwas zu viel für Deine Haut – denn kleben sollte es im Normalfall nicht. Die beiden kommen Dir auch preislich etwas entgegen :-D

    Viele Grüße aus Mainz
    Die Naturdrogerie

  2. beautyjagdNo Gravatar

    Ich werde nächste Woche mal die Bodylotions von Primavera durchschnuppern, mal sehen, was mir gefällt :) Welche Inhaltsstoffe hat die denn (hoffentlich nicht auch nur Glycerin…) ?

  3. JanaNo Gravatar

    Menno ich hab mir immer noch nicht dieses Lavendel-Vanille-Duschgel geholt mit dem du mich mal sowas von angesteckt hast. Aufgehoben ist keinesfalls aufgeschoben :)

  4. Primavera: Bodylotion Wacholder Zypresse | Beautyjagd

    […] besprochen: Pura Liv mag die Lavendel Vanille Bodylotion, Andreea von My Beauty Blog verwendet die Rose Sanddorn Bodylotion. Ich habe mich für die holzig duftende Version mit Wacholder und Zypresse […]


Hinterlasse einen Kommentar



CommentLuv badge

Back to top

     

© 2014 mybeautyblog | Theme Blass by 1000ff | Powered by WordPress