Die x-te Ode an Dr. Hauschka

Hallo Dr. Hauschka,

ich habe ein bisschen auf der anderen grünen Wiese nachgeschaut, ob es dort grüner ist. Ist es nicht!
Deine Rosencreme ist ein schützende Hülle und ein freudige Umarmung. Nach Hause kommen, sich fallen lassen, entspannen, wohlig sein.
Immer wieder…

Danke!

Immer wieder, immer wieder, immer wieder – natürlich probiere ich herum. Die Haut ändert sich, das Leben ändert sich, die Sicht auf Dinge ändert sich, doch einige Dinge bleiben feste Bestandteile, hier und da. Ganz wunderbarerweise habe ich stets meine Flasche Gesichtsöl im Schrank, wenn nichts mehr geht – und eben die Rosencreme (okay, noch viel viel mehr, aber das sind so meine Wohlfühlprodukte…). Dr. Hauschka rockt eben. Ich wünschte, ich könnte mal wieder dahin zur Kosmetik, ach ihr Luxusprobleme!

Flattr this!

8 Gedanken zu „Die x-te Ode an Dr. Hauschka

  1. Was ist den deine tägliche Pflegeroutine? Wenn ich fragen darf?
    Mein Liebling ist die MedSerie. Stinkt, aber wenn’s schee macht ;(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge