WELEDA Gesichtsreinigungsserie mit Hamamelis

weledahamamelisRechtzeitig zur BioFach kommen die Naturkosmetikfirmen aus dem Quark bzw. aus dem Kräuterfeld mit lauter neuen Produkten heraus.
Man muss dazu sagen, dass in der Naturkosmetikbranche (trotz des Booms) wesentlich weniger neue Artikel lanciert werden wie in den konventionellen Industrie, wo man mehr Verpackungen bzw. Image als Inhalte verkauft, was natürlich auch leichter zu kommunizieren ist.

WELEDA hat letztes Jahr erfolgreich die rote Serie mit Granatapfel lanciert (Handcreme, Duschgel und Körperöl) und legt nun mit einer Reinigungsserie nach.

Drei neue Produkte stehen unter dem Motto des Zaubernuss: Eine Gesichtsmilch für trockene Haut mit Sesamöl, ein Gesichtswasser und ein 2in1 Produkt für eher unreine Haut (Lotion und Gesichtswasser in einem). Alles soll zitronig-frisch duften.
Die Verpackungen sind frsich gehalten, Preise mir noch unbekannt.

Viel interessanter ist aber für mich wie es denn mit dem Siegel aussieht? Wieviele NaTrue Sterne haben die Produkte, also wie “öko” sind die Produkte wirklich?

7 Gedanken zu „WELEDA Gesichtsreinigungsserie mit Hamamelis

    1. Hm, bei Gesichtsmilch bin ich sehr happy mit Hauschka, aber das ist leider fürchertlich teuer auf Dauer. Ständig alle… gut ist Alterra Aloe Vera Reinigunsmilch, aber Hauschka duftet einfach besser. Da bin ich dann doch verwöhnt *schäm*

  1. Perfekte Reinigung, habe diese natürlich gleich ausprobiert und bin sehr zufrieden. Auch der dezente Duft aus ätherischen Ölen finde ich angenehm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge