SPEICK Thermal Duschgel Ginko

Duschgel – ich glaube das ist das beliebteste Männerkosmetikum zusätzlich zum Shampoo. Noch besser ist es wenn es sich dabei um ein Two-in-One Produkt handelt, das möglichst leicht zu handhaben ist (Flasche auf, möglichst vieeeel rausfliessen lassen und mit der halben Flasche einshampoonieren).

Ich habe von meiner Freundin gelernt dass es bei manchen Männern keinen Sinn macht schöne Produkte ins Bad zu stellen. Ein Shampoo vom Friseur für zehn oder zwanzig Euro? In einer Woche alle, genauso wie das Shampoo von ALDI. Duschgel? Viel hilft viel. Und es ist mir zu Ohren gekommen dass mancher Mann schon mal mit Bodylotion geduscht hat, weil die Flasche grad‘ greifbar in der Nähe stand. Das sogar von mehreren Seiten – klingt glaubhaft!

Also, soll männlich riechen, gut schäumen, nicht zu teuer sein und (für uns Frauen(Männlein) weil wir auch ihm(ihr)* eine sanfte Reinigung gönnen!) MILD: Das ist SPEICK Thermal Ginko.

Schäumt schön und reinigt mild – ich mag es am liebsten als Shampoo, finde es aber auch als Gesichtsreinigung nicht verkehrt, da auf Kokostensid basierend und damit wirklich schonend. Der Duft ist krautig-öko-grün, aber nicht schlimm. Also nicht mal ansatzweise so „ökig“ wie die Hardcore-WELEDA Sachen 😉

Die Verpackung ist unsexy zwar, aber hey… es kostet dafür sechs Euro. Stünde CHANEL und Gesichtsreinigung drauf, könntet ihr getrost noch eine Null dranhängen…


*
Ich weise hier einmal ausdrücklich darauf hin, dass wenn ich Frau sage genausogut Mann meine, und zwar in sämtlichen Konfigurationen die Ihr mögt (und von mir aus auch in Plural 🙂 )

9 Gedanken zu „SPEICK Thermal Duschgel Ginko

  1. Stimmt alles bis aufs Detail was du über männliches Duschverhalten schreibst…eine Sache gibt es noch:
    In der Gemeinschaftsdusche (im Fitnessstudio/nach dem Fußball)geht das Duschgel noch schneller alle…weil bei 1/2 der Mannschaft nicht mit dem Nachkaufen nicht hinterher kommt…das heißt, da wird kurzerhand was vom Nebenmann genommen (egal ob Chanel oder Balea)…so ist das Ding noch schneller alle.
    Und wenn ich mich mal wieder wundere warum das Haar von meinem Freund jeden Tag verschieden riecht, dann bedeutet das, dass er sich wieder fremdes Duschgel (noch nicht einmal Shampoo) in die Haare schmiert und es Zeit wird ein GRoßeinkauf bei DM zu starten…

  2. meiner kauft einfach nur shampoo und nutzt das dann auch als duschgel. funktioniert anscheinend gut, und riechen tut er auch gut, ich beschwere mich nicht. mit meiner bodylotion hat er gottseidank noch nicht versucht zu duschen =)

    1. ich nehme auch das shampoo für alles. nur abends zum abschminken nicht… aber lustig wenn einer immer verschieden riecht, obwohl wir mit unseren paföngs riechen ja auch immer unterschiedlich.

  3. Bin ja froh wenn ich ihm mal wieder ein neues lekkeres Duschzeug kaufen kann…dann kann ich beim Probe-Schnüffeln auch Tuchfühlung gehen.

    Mein armes Ömchen hat Shampoo für Lotion gehalten…das hat bestimmt ordentlich geklebt;-)

    1. Das ist mir auch schon mal passiert, ich hielt ein Shampoo für Haaraufheller, habe irgendwann gemerkt dass es schäumt… He he… und diverse Proben die klebten, allesamt Waschlotionen und keine „Lotionen“.

  4. Hahaha, das stimmt alles soooo sehr, was da über Männer steht! 😀 Deshalb bin ich auch so froh, dass mein Freund so „brav“ ist. Er lässt sich von mir mit Shampoo, Duschgel und Cremes eindecken (Nur Parfums holt er sich selbst, hahaha.), entnimmt immer die richtige Menge und verschließt auch nach der Anwendung brav die Tube *räusper*. Aber TROTZDEM stibitzt er immer wieder mein Shampoo! ARGS! Männer!

    1. Also meiner lässt ebenfalls das meiste über sich ergehen, aber „seine“ Gesichtscreme mussten wir aus Hamburg holen… ja ja. Duft habe ich ihm erfolgreich aufgedrückt, allerdings muss ich ihn ansprühen. Aber er ist auch nicht gerade sparsam, ich habe ihm deshalb verboten mein Lieblingsshampoo zu benutzen. Allerdings ist es einfach unfair dass Männer meist supertolle haut haben, egal was sie nehmen bzw. nicht! nehmen. Na ja, bei denen schlagen die Hormone ja auch nicht ständig aus.

  5. Ich finde das auch immer unfair. Mein Freund hat wirklich die tollste Haut von allen Leuten, die ich kenne – männlich wie weiblich. Beneidenswert. :(( Daher meine ich auch immer zu ihm: Und wehe, unsere Kinder erben nicht deine Haut! Hahaha.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge