ETRO Relent Hydrating Perfume neue und limitierte Edition

Mensch, hört sich wieder toll an! Nachdem ich einen der ETRO Düfte verpasst habe (Via Verri, köstlich und leider limitiert und nicht mehr zu bekommen…) kommt ein neuer, interessanter Duft. Weshalb der allerdings feuchtigkeitsspendend sein soll, erschließt sich mir nicht, aber was soll’s, er wird in gewohnter Qualität wundervoll duften.

Zutaten:
ein halbes Glas Zitrone
200 Gramm Amber und Vanille
einen Löffel Orange und Eukalyptus
jeweils einen Teelöffel Orangenblüten, Rose und Iris
genau die richtige Menge Limette und Moschus

Klingt schön und wird sicherlich schön sein, ist leider auch schön teuer mit knapp 92 Euro für 100ml. Aber man kann sowas ja gut teilen 🙂

5 Gedanken zu „ETRO Relent Hydrating Perfume neue und limitierte Edition

  1. Klingt toll, obwohl ich Eukalyptus eher mit Medikamenten assoziere.

    Auesserst huebscher Flakon! Und teilen kann man auf jeden Fall.

    1. Der ETRO Via Verri war sehr schön, ein Rose Ikebana in Lemon/Mandarine. Viel zu spät entdeckt, und ohnehin zu teuer. Ich habe jetzt nichts neues auf der must-have Liste, warte auf Eau de Voyage von Ellena. Mochtest Du Saffron Troublant von L’Artisan Parfumeur? Und welcher Guerlain war es bei Douglas in Hamburg der bei mir so schlimm roch – Vol de Nuit oder Plus que jamias? Muss beides probieren!

Schreibe einen Kommentar zu Nina Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge