4 Gedanken zu „YSL – der Frühling ist pink

  1. Es ist mal wieder das leidige YSL Phänomen: irgendwie Alles abdecken wollen, und am Ende paßt nix wirklich zu einander, und es ist kein stringentes Konzept zu erkennen. Das ist schade, weil die Farben für sich genommen mir teilweise gut gefallen. Und teilweise eben auch gar nicht – wie das halt vermutlich aus der einen oder anderen Richtung Viele empfinden, wenn zu viel Verschiedenes zusammen geschmissen ist.

    Echt geil ist aber der Lack! Auf den werfe ich gewiß mal einen Blick in natura. Zumal ich die YSL Lacke qualitativ echt gut finde.
    Paphiopedilum kürzlich veröffentlicht..Über Pflege Hypes – Neujahresvorsätze mal andersMy Profile

    1. Ja, die YSL Lacke sind wirklich toll! Ich mochte die alten Lippenstiftverpackungen und hatte einen Fave den ich ewig nachkaufte… 31 Pink Acier. Jaja, seitdem habe ich nie wieder was gekauft, war alles irgendwie Katastrophe, sogar die rote Wimperntusche die ich über alles liebete und als eine der ersten trug damals, vor knapp zehn Jahren?! Länger! Aber heute…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge