TOM FORD BEAUTY Sommer Kollektion 2016 Vorschau

Schon alleine die Verpackungen sind sommerlich und sexy. Geil! Ich habe diese zwei Schätze schon mal abgebildet und auch schon verwendet, ich habe ein Moisture Core und die Palette mit Blush, Bronzer und Highlighter. Tatsächlich habe ich in letzter Zeit auch fast nix gekauft, war sehr brav also, und habe fleißig meine Sachen aufgebraucht. Rote und orangene Lippenstifte bis der Arzt kommt.

Leiderleider hat Tom Ford diesmal nix rotes und so griff ich zum üblichen Beuteschema: Pink, YLBB und Korall. Rechts oben im Bild ist Aphrodite, ein sommerliches dezentes Fuchsia, links unten im Bild Temptation Waits, das mit Schimmer und einem violetten Unterton einen sehr sommerlichen und sexy Look zaubert, vor allem wenn man sommerlich KALKWEISS ist.
Die Lippenstifte halten sehr gut trotz der dünnen Textur; interessant sind auch die MoistureCore Lippenstifte, die mit Farbe, Schimmer und Pflege bei gutem Halt aufwarten. Die Textur ist wirklich gelungen!

…leider leider sind die Farben totalmente tragbar und langweilig. Bislang für mich ein absolutes Kaufargument, aber nun, da ich fast die komplette Kollektion habe, gelüstet es mir dann doch noch nach ein wenig KRAWUMM.

Ach, und die Preise sind wirklich hoch. Ich weiß um die Qualität und verwende das Zeug täglich, muss aber sagen, dass ich an die Grenze komme, wenn es dreistellig wird. Seufz.

Tragebilder und swatches kommen.

Flattr this!

2 Gedanken zu „TOM FORD BEAUTY Sommer Kollektion 2016 Vorschau

Schreibe einen Kommentar zu Andreea Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge