GIORGIO ARMANI Mediterranean Eye Palette 2011 – HEAT Collection

Ihr wolltet Bilder? Ihr bekommt sie – und dank einer geliehen Kamera weiss ich weshalb Photoshop erfunden wurde. Zum Augenbrauen zupfen keinen Vergösserungsspiegel – nimm eine große Blende! Falten, Depressionen, verschmierte Mascara? Nimm eine Spiegelreflex, dann hast Du wenigstens alles dokumentiert.

Wenn man Augen Make-up dick aufträgt, passiert es unweigerlich: Es fällt runter und kriecht in winzigen, kaum sichtbaren Fältchen. Aber das ist die Wahrheit des Alters, meine Damen, ertragt sie. Ich tue es so lala…

Die Mascara ist nicht ganz unschuldig – Lancome Hypnose tut zwar Pornowimpern machen tun (TUT TUUT!), verabschiedet sich aber auch im Laufe des Tages von dannen. Ansonsten kann man einiges erkennen, nämlich dass die Farben ordentlich schimmern, ordentlich pigmentiert sind und schön warm, aber nicht zu rotstichig. Und in diesem Falle heißt es: Viel hilft viel. Richtig dick aufgetragen sieht es am besten aus!

Sodele, meine Haut hat sich immer noch nicht erholt – warum auch, ich habe ja bald einen Phototermin! Wer will schon auf einem Photo gut aussehen?!

Flattr this!

6 Gedanken zu „GIORGIO ARMANI Mediterranean Eye Palette 2011 – HEAT Collection

  1. Also wenn du mir erzählst, du hättest Schlupflider, könnt ich dich echt schütteln…
    Die Farbe ist sen sa tio nell! Richtig creamy Karamell und das will ich jetzt AUCH!

  2. Wo bitte hast Du Schlupflieder Süße He?????, die will ich jetzt sehen !!!!! Ich schließe mich Jana an, ICH WILL DIE PALETTE HABEN !!!!!!! Sieht hammermäßig aus

    1. Lilaluara, das ist doch schön! Super, oder? Ich denke sie ist wahrlich sommerlich… im Winter werde ich sie alleine wegen dem “SUmmerfeeling” auch gerne verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge