TOM FORD BEAUTY Private Eyeshadow Mono Lidschatten – wo seid ihr?

Satte 26 Farben wird es geben, sie sind bereits online in den USA erhältlich, im KaDeWe aber leider noch nicht, und auch sonst nicht online gesichtet. Die Farben sehen allesamt solide aus, ich wäre mit einem violetten Mono dabei, habe ansonsten ausreichend Farben in den Paletten.

Tom Ford Beauty hat die Erwartungen übertroffen und bereits jetzt schon einen Umsatz von einer Milliarde erzielt, anstatt wie prognostiziert erst in 2019, bereits in 2017 – und der Leiter der Sparte Guillame Jesel, der vorher bei Lancôme war und dann sich durch die Estee Lauder Sparten hochgeschlafen* hat, angefangen bei MAC, peilt dann als nächstes die 2 Milliarden Marke an. Klaro! Hat er gut gemacht!!

Die Umsätze wurden befördert durch die Düfte und die Lippenprodukte, und nicht zuletzt durch eine der besten Marketingmaßnahmen im Social Media Bereich (wie bereits bei MAC) und generell in der Ansprache der Zielgruppe. Der Typ scheint gut zu sein, verdammt gut, und er sieht auch noch gut aus!

Derweil gucke ich mir die neuen Lippenstiftfarben des Hauses an und zweifle an meinem Verstand, der einen fuffziger für einen Lippenstift ausgibt. TOCKTOCK ist das noch was drin im Kopf?! Gewinnen tun stets die anderen… oder habt ihr Aktien/Beteiligungen Eurer beliebtesten Firmen?
———–
*wenn er eine Frau wäre, würde man es ihm unterstellen, nicht wahr… daran würden wir uns auch kaum stören, weil wir es ja so kennen.

Flattr this!

2 Gedanken zu „TOM FORD BEAUTY Private Eyeshadow Mono Lidschatten – wo seid ihr?

  1. Genau, und wir können sagen, wir waren, sind und werden dabei sein, hautnah sozusagen. Im KaDeWe sagte man, ca. Mitte Dezember werden sie da sein. Ich umzingle dann mal breuninger in d.-dorf, die haben das dann auch und schicken! Also sag, was genau du willst, und wir unterstützen , nein wir sind am Start dabei, ganz vorne, für das nächste Etappenziel, 2 $$$$$$$$$ in 2018 😜

    1. Ich nehme Lilla oder ich nehme braun oder ich nehme Glitzer oder ich nehme blau oder ich kaufe – niemals Parfum für 350€. Echt nicht. Für 450€ gibt’s Gold mit Brillis. Nix da! Ich hoffe die Verpackungen taugen was.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge