SERGE LUTENS A la Nuit

Jasmin… Jasmin… noch mehr Jasmin…

Wenn Blüten, Schönheit und Eleganz, Verführung und Verzauberung duften würden, dann würde dieser Duft “A la nuit” heissen…

Mit einer unglaublichen Intensität entfaltet sich das Eau de Parfum schwer und seiden auf der Haut der Trägerin. Der Duft ist kräftig, fast schwülstig, die Flüssigkeit nahezu ölig und golden. Mehr als ein Sprüher wirkt betäubend, aber wer Sündiges vorhat kann das Eau de Parfum als Splash direkt aus dem Flakon nehmen.

Der Jasminduft verfliegt kurz um einem hautnahen weichen Honigduft Platz zu machen, der sich dann aber wieder einem zarteren Jasminduft ergibt.

Zu diesem Duft passen heisse Tage, sonnengetränkte Haut und laue Abende in Abendgarderobe, eiskalter Champagner und frische Austern zwischen zerwühlten Laken.

In diesem von Christopher Sheldrake im Jahr 2000 komponierten Duft findet man eigentlich nur Jasmin, und diesen schweren vielversprechenden Duft tragen zu können, bedarf es ein wenig Mut.

Es ist der erste Duft den ich für den Tag unpassend, oder sagen wir mal schade finde – er gehört schönen Anlässen, der Lust zu verführen und schön zu sein, aber auch ein Duft für die Oper oder für ein Galadinner.

Statt Juwelen “A la nuit” – ein zauberhaftes Versprechen…

50ml Eau de Parfum kosten ca. 70 ml. Der Flakon enthält den Zerstäuber separat, so dass man etwas in einem Taschenzerstäuber abfüllen kann, den Duft als Splash nutzen kann oder zum Sprühen.

Flattr this!

6 Gedanken zu „SERGE LUTENS A la Nuit

  1. Hi 🙂 Der Duft geht auch nur sehr sparsam und aus Entfernung quasi. Ich sprühe einmal in den Nacken, das reicht dann auch, aber besser ist es die Kleidung ein Abend vorher zu beduften (sehr sparsam), dann bleibt nur noch den Dufteindruck. Allerdings kann man dann nur einen Duft nehmen und das wollen wir nicht, oder?

  2. >aber besser ist es die Kleidung ein Abend vorher zu >beduften (sehr sparsam), dann bleibt nur noch den >Dufteindruck

    Mit solcher langfristigen Planung könnte ich nur schwer umgehen!

  3. ja, das glaube ich, man hat ja mehr als nur einen Duft! Ich nehme momentan nur Un jardin apres la Mosusson, das geht ganz gut mit dem beduften 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge