VERLOSUNG – Farbe gegen Frust!

GEWONNEN! Kommentare 5 (kathi mit Bild 1) 9 (B. mit dem Clarins Lippi) und 10 (Lorena wollte den Duft).
Das war ehrlich grad total random und ich bin erstaunt dass es hinhaut mit den Wünschen! HÄ?!!!
Ich habe Eure Mailadresse, ich brauche Eure Postanschrift denn ich bin morgen bei der Post…

————————————————————————————————

Ich liebe Diane von Fürstenberg. Ich möchte mich in ihren Etuikleidern kleiden, die Taschen tragen und Hach seufzen. Aber es passt nicht so recht zu meinem Leben – statt Sex and the City ist ja hier Sex and the Provinz angesagt.

Duft geht aber immer, oder?
Ähnelt ein wenig Innocent Angel, den ich lange trug – LOVE by Diane Fürstenberg. Also süß, aber auch leicht. Etwas kuscheliges und aufmunterndes für den Winter!

ODER…
Einen beerigen Lippenstift gefällig? Zart mit Lippenbalsam gemischt oder mattiert mit Puder – der Red Wine von Clarins ist pflegend und sophisticated.

ODER…
Ein neuer Star am Beautyhimmel – wollen wir mal hoffen! Die aktuelle, limitierte Eidtion sollte jetzt in die Läden eintrudeln und der rote Lippenstift ist der Knaller! Dazu gibt es die passende Baumwoltasche (die ich noch genialer als den Lippenstift finde, ich Taschennerd).
Das zarte Korallrot scheint mir semitransparent, also nicht zu gewagt.

Alle Produkte sind neu.

Hinterlasse ein Kommentar und erzählt mir, wer Eure Heldin ist (jetzt nicht die Mama, sondern eine bekannte/re Persönlichkeit). Und welchen von den drei Artikel ihr möchtet!

Teilnahmeende ist am Montag, den 20. Januar, so die Woche sollen die Gewinne raus. Bitte schreibt mich dann selbst an, falls Ihr gewinnt!

Flattr this!

36 Gedanken zu „VERLOSUNG – Farbe gegen Frust!

  1. Bin nie Fan von den Angel Parfums gewesen, hatte immer den Eindruck, ich muss dann gleich niesen. Daher keine Verlosung für mich.
    Aber zu der Heldin Frage. Meine Heldinnen sind Makeba und Nandi. Makeba (jetzt Myriam Makeba), weil sie Ihre Meinung gegen Apartheid mit Mut und Talent vertreten hat, und Nandi (jetzt Nandi Zulu), weil alle alleinerziehende Mütter Heldinnen sind, mehr noch, wenn der Sohn ein Königreich erschafft (ja, dabei/dadurch mussten viele sterben, aber wie man so schön in Französisch sagt, man macht kein Omelett, ohne Eier zu aufzuschlagen…)
    Frohes Neues!

  2. Meine Heldin – Marie Curie, sie hat gelebt für die Wissenschaft, für die Erkenntnisse und nicht für den eigenen Ruhm. Es hat danach noch einige bedeutende Wissenschaftlerinnen gegeben aber man kennt sie einfach, auch wenn man mit der Materie an sich nichts am Hut hat und sie hat schon früh gezeigt, dass auch Frauen was im Kopf haben!

    Ich würde mich mit dem Duft wahrscheinlich am wohlsten fühlen.

  3. ebenfalls Marie Curie!
    das klingt jetzt sehr abgekupfert weil das vor mir auch schon genannt wurde, ABER ich arbeite in dem Feld und daher hatte ich die Frau im Kopf bevor ich überhaupt weit genug runter gescrollt habe 😀
    Wie man sich so für die Wissenschaft opfern kann und am Ende sogar an den Schäden der Jahrelangen Strahlung sterben musste.. das ist bewunderndswert! Ganz weit oben war auch für viele Jahre Madonna, aber diese Sportsucht der letzten Zeit hat sie etwas abgewertet 😀

  4. Nicht fair, meine Mama IST eine Heldin 😉
    Dieses Jahr war ich eigentlich meine eigene Heldin, so bescheiden, haha.
    Aber so ganz ernsthaft, meine Heldin ist eine liebe Kollegin, die ich erst dieses Jahr so richtig kennen gelernt habe. Sie zieht drei Mädels alleine groß, ist die beste Supporterin, die wir haben (arbeitet auch mal nachts), hat mich während meiner Krankheit häufig besucht (sich irgendwoher die Zeit gestohlen), ist dabei immer hübsch zurecht gemacht und gut angezogen, meistens gut gelaunt, eine Powerfrau eben.

    Ich schmeiße mich in den Lostopf zum Duft.
    beautyjungle kürzlich veröffentlicht..(Fast) natürlich wild: ILIA Lipstick Wild Child [Kurzreview, Swatches]My Profile

  5. hi,
    oh toll ein gewinnspiel, da werden die kommentare nur so eintrudeln *sfg*

    zur fragestellung *mhm* – ich habe keine, ich bin meine eigene heldin und zwar in allen lebenslagen 🙂

    wenn ich jetzt disqualifiziert werde, ist es auch ok 🙂

    wünschen würde ich mir trotzdem den clarins lippenstift. beere, das klingt toll 🙂
    lg b.

  6. Juli Zeh!
    Weil : klug, literarisch herausragend, politisch und wahnsinnig gut vernetzt und aktiv.
    Allerdings: Heldinnen sind für mich eher die, die im Alltag Großes leisten, aber nur wenig Aufmerksamkeit bekommen…

  7. Ich bewerb mich um den limitierten Lippenstift und nehme Magi als meine persönliche Alltagsheldin. Youtube-Füchsin, Wortvirtuose, Betreiberin eines der größten deutschsprachigen Beautyblogs und dabei noch unheimlich sympathisch.

  8. Heldin wäre vielleicht übertrieben, aber ich bewundere Frauen, die in der Öffentlichkeit stehen und sich trotzdem nicht schämen, “normal” zu sein. Zum Beispiel fand ich es toll, dass Kate Middleton nach der Entbindung dieses Kleid anhatte. Und Maggie Gyllenhaal, die ihr Baby in der Öffentlichkeit gestillt hat.
    Meine Anti-Heldin ist übrigens Kristina Schröder, boah ey.
    Liebe Grüße, Katy
    P.S.: Im Gewinnfall würde ich mich über den Clarins Lippenstift freuen.
    Katy kürzlich veröffentlicht..Der Vollständigkeit halber… Retail Therapy | Dezember 2013My Profile

  9. Meine Heldin ist immernoch Amelie aus der fabelhaften Welt. Auf diese Art und Weise die Welt zu sehen macht sie für mich zur Heldin. Ich würde mich über einen der Lippenstifte freuen, welcher, ist egal.

  10. Verdammt, Marie Curie wurde schon 2x genannt, die ist gut. Mich hat Marion Gräfin Dönhoff immer sehr beeindruckt und Elisabeth Mann Borgese. Frauen, die klar, bestimmt und unbeeindruckt ihre Meinungen vertreten haben.
    Ich entscheide mich für Tor 1 mit dem schicken Täschchen, nehme notfall auch was anderes….
    Viele Grüße,
    diealex

  11. Zuletzt hat mich Malala sehr beeindruckt.Ich finde sie ist jetzt schon eine Heldin, die Vorbild für viele- Männer wie Frauen ist. Sie zeigt stellvertretend für so viele andere, dass die klassische Tugend Mut die Welt verändern kann, wenn man sich traut.

    Ich hätte Interesse an dem Clarins-Lippenstift!:)

  12. Ich mußte wirklich lange (erschreckend lange) darüber nachdenken, wer denn meine Heldin sein könnte. Schließlich blieben meine Gedanken an 2 starken Frauen hängen; zum einen Angelina Jolie. Ich finde sie schön, stark, selbstbewußt und mutig. Sie zieht das durch, was sie will, ist aber dennoch sehr stark sozial engagiert und vorallem: ich nehme es ihr auch ab! Ich glaube, dass sie zu 100% hinter dem steht, was sie tut, auch wenn es vielleicht manchmal auf andere befremdlich wirkt.
    Meine zweite Heldin ist Scarlett O’ Hara! 🙂 Mit 10 Jahren habe ich das erste mal “Vom Winde verweht” gelesen und war gleich von dieser starken, selbstbewußten Frau beeindruckt. Klar, sie hat vieles falsch gemacht und zuweilen auch recht hysterisch und egoistisch gehandelt, aber ihr Motto ist eindeutig: Auf die Fresse fallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen!
    Da auch ich ein großer Taschen-Fan bin, wäre Set1 das richtige für mich! 🙂

    Ich finde übrigens toll, dass Du in der letzten Zeit soviel schreibst, ich lese Deinen Blog unglaublich gerne!

  13. Meine Heldin des Alltags bin ich! Geschrieben siehts, naja, etwas überheblich aus? Aber warum nicht. Stimmt doch irgendwie. Klar, Marie Curie und Co. haben die Welt im Großen verändert, doch die kleinen Dinge, die unsere Gesellschaft zusammenhalten (und auch voranbringen) zählen auch. An meine Mama habe ich auch gedacht. Seitdem ich selbst ein Kind habe, weiß ich ihren Einsatz noch mehr zu schätzen. Doch jetzt ist sie Oma und ich: berufstätig, Mama, Ehefrau und Doktorandin… ganz zu schweigen von diversen anderen Rollen und “Verpflichtungen” (Freundin, Schwester, Schwiegertochter…) Vielen anderen wirds ähnlich gehen, deswegen solls aber nichts Besonderes sein und eine Physikerin unsere Heldin? Ich mag die gesunde Einstellung von Andreea. Mir zeigt sie, dass wir stolz darauf sein können, starke beruftstätige Mütter und Ehefrauen zu sein. Deshalb also ich. Und am liebsten on the top sophisticated mit Red Wine auf den Lippen 😉

  14. Meine Heldin Malala Yousafzai, die sich traut offen ihre Meinung zu sagen trotz Bedrohung ihres Lebens. Ich finde das wahnsinnig mutig und habe großen Respekt davor!

    Ich würde mich über den Duft freuen.

  15. Eine sehr interesaante Frage… meine Heldin ist Sophie Scholl für ihren Kampf gegen den Nationalsozialismus. Ich finde es immer wieder beeindruckend, wenn sich Menschen für ihre Ideen und Meinungen auf friedlichem Wege einsetzen und dabei negative Folgen bis hin zum Tod in Kauf nehmen.
    Das Parfum klingt sehr toll. Ich mag Innocent 🙂 .

  16. Puh..darüber habe ich mir ehrlich gesagt noch nie Gedanken gemacht..aber eine Frau die ich wirklich bewundere ist Angelina Jolie. Zugegeben, wenn man sich mit ihrer Person nicht beschäftigt sondern Sie nur ab und zu im Fernsehen sieht kommt Sie sehr arrogant rüber. Aber Sie zeigt viel Herz, setzt sich für Menschen ein die nicht soviel haben, gibt mit ihrem Schritt sich die Brüste abnehmen zu lassen Frauen mit Brustkrebs Hoffnung und Mut vielleicht den gleichen Schritt uu tun. Sie beeindruckt mich einfach sehr. Ich würde mich über den Clarins Lippenstift freuen.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

  17. Meine Heldin…öhm. Nun, also ich glaube, das ist eigentlich vor allem meine Tochter Ronja für mich. Warum? Nun, ich finde sie als Mama natürlich sowieso klasse, aber das muss man erst mal hinkriegen: Mit Mama zu ihrem neuen Freund in ein fremdes Land ziehen und anschliessend innerhalb eines Jahres eine komplett neue Sprache lernen, dort zur Schule gehen und einen neuen Freundeskreis aufbauen.
    Jepp, und SIE kriegt auch im Falle des Falles den Gewinn, weil sie sich seit Kurzem schminkt (muss man ja unbedingt schon mit fast 11, ich verstehs nicht, aber egal) : sie möchte den Clarins Lippenstift

  18. Ich lese Deinen Blog regelmäßig, kommentiert habe ich hier noch nie. Ich mag Deinen Schreibstil, vor allem aber die Auswahl der Produkte, über die Du schreibst. Ganz vorne Tom Ford. Habe gerade mein absolute Liebe für die Düfte entdeckt, Noir de Noir… Göttlich, zum reinlegen.

    Meine Heldin dass ist jede Frau, die ihr ganz persönliches Leben meistert, ein Lebensziel für sich ausmacht, ihren Weg dorthin findet, nicht aufgibt, und dann zu sich selbst sagen kann, dass sie umgesetzt hat, das erlebt hat, was sie erleben wollte. Ich habe täglich mit Frauen bei ihrem persönlichen Neustart zu tun, und bin immer wieder überrascht, wie individuell die Umsetzung der Wünsche, Träume usw. In Angriff genommen und umgesetzt werden, und wer manchmal erst wieder lernen muss, sich etwas zu wünschen.

    Ich finde den Lippenstift auf Bild Nr 1 gut und würde mich darüber freuen.

    1. Liebe Julia, ich Danke Dir!!Deine Heldin ist meine Heldin – also jede Frau, ich selbst FÜR MICH SELBST, auch wenn es nicht leicht ist. Das ist das, was wir alle lernen müssen.

  19. Obwohl es eine bekannte/re Persönlichkeit sein sollte, bringe ich mich mit einer Romanfigur in diese Runde ein. Und da man von bekannte/ren Persönlichkeiten ja auch nur das weiß, was man über sie liest und hört, so man sie nicht persönlich kennt, halte ich meine Wahl auch nicht für fiktiver/realer als andere Menschen.

    Valérie aus Houellebecqs Roman „Plattform“ hat mich sehr beeindruckt und inspiriert:
    Sie ist ehrgeizig und arbeitet hart – aber der Sache wegen, nicht des Geldes wegen. Sie ist beruflich erfolgreich, was sich auch monetär niederschlägt – aber als Assistentin ist sie nicht neidisch Vorgesetzte, sie ist zufrieden. Sie liebt selbstlos – aber gibt sich nicht auf, sondern fordert ein, was sie braucht (und weiß auch was sie braucht). Sie weiß, was sie im Bett will und hat es herausgefunden, weil sie ausprobiert und reflektiert hat (und nicht weil sie 1000 Ratgeberbücher gelesen und Paula Lambert geguckt hat).

    Eine unglaublich tolle Frau, dachte ich mir beim Lesen. Zeit für die Relektüre.

    Über den „Star am Beautyhimmel“ auf dem ersten Bild würde ich mich sehr freuen!

    Lieben Gruß

  20. Ganz klar: Juli Zeh. Ein Frau mit Verstand und Selbstbewusstsein, die keine Angst hat ihre eigene Meinung zu vertreten und sich für ihr Verständnis von Gerechtigkeit einzusetzen.

    Freuen würde ich mich über den roten Lippenstift.

  21. Ich weiß nicht ob man die Damen “Heldinnen” nennen sollte, denn sie sind ja auch “nur” Menschen, aber ich finde sowohl Kate Winslet als auch Adele toll. Beides erfolgreiche Frauen, beide augenscheinlich bodenständig und vor allem kümmern sie sich nicht um den Magerwahn, der vielen Promis oberlegt wird. Na klar, Kate Winslet “kräftig” zu nennen wäre maßlos übertrieben, aber sie hat Formen und noch dazu ein fantastisches Lächeln! Adele hat außerdem noch eine tolle Stimme und ist auch eine richtige Schönheit finde ich.

    Collistar lief mir schon vor 8 Jahren das erste mal über den Weg. Habe mal einen tollen Lippenstift besessen und ein Augenbrauen-“Fix” – beides würde ich mir sofort wieder kaufen. Und rote Lippenstifte sind eh’ mein Ding! 🙂

  22. Mutter Theresa ist eine Art Heldin…ansonsten finde ich das Wort kaum zu besetzen. Es gibt einige Frauen, die ich für ihren Weg bewundere, aber nicht mehr 😉

    Ich wünsche mir das Parfum – habe mal eine Probe davon gehabt + mochte es sehr gerne!
    Wünsche allen noch einen schönen Sonntag!!!

  23. Ich bewundere Kate Middleton, die gut gekleidet und stilbewusst ist. Sie ist in der Öffentlichkeit stets auch angesehene Gesprächspartnerin und nicht nur schöne Begleitung. Ich würde mich über das Parfüm freuen.

  24. Oh, welche schöne Verlosung! Der Duft wäre ganz wunderprächtig <3
    Meine Heldin.. schwierig. Eine richtige Heldin kann ich gar nicht nennen. Aber ich kann sagen, dass mich eigentlich alle Filme von Katherine Heigl begeistern. Sie spielt super und nachdem ich eine Liebeskomödie mit ihr geschaut habe, geht es mir immer gleich viel besser und ich habe herzlichst gelacht.

    Liebste Grüße
    Mara
    Mara kürzlich veröffentlicht..Erdnuss-Karamell-PralinchenMy Profile

  25. Danke, der Lippenstift ist heute eingetroffen und ist wunderschön. Toller Geruch und Geschmack inklusive 🙂
    Vielen lieben Dank nochmal!!!!
    LG B.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge