CLARINS Barocco Festive Make-up Collection Trio Fards à Paupières Lidschattentrio

Gib mir Gold, Baby! Und: Geile Verpackung. Das dachte ich als ich die Bilder der Kollektion sah. Das Trio kostet 38 Euro und Nina von Style-and-Beauty fand sie nicht dolle pigmentiert genug. Nun, die Lidschatten sind gebacken, geben zwischen zart und hart aber gut Farbe ab. Warnhinweis: Die Kollektion ist limitiert!

Doch was neben der schönen Verpackung wirklich schön ist – man kann das Ding benutzen. Tatsächlich! Ich habe mir zwar zuerst das Zeug ins Gesicht geklatscht und es war einfach… zu viel, aber dann habe ich mir ein sehr zartes Model gesucht. Die Palette kann genau das – ein zartes, sanftes Glamour-Make-up, das edel und elegant wirkt. Dragqueen kann ja jeder!

Und bevor Ihr denkt Ihr seid auf einer Verkaufsveranstaltung 🙂 Bilder, Bilder, Bilder…

Die Farben lassen sich deckend und zart auftragen; die Haltbarkeit ist gut und die Töne sind kühl. Das Model ist Farbtyp Sommer und würde persönlich nie Gold tragen. Tatsächlich sind die Photos mies, aber draußen und auch im Schummerlicht eines Herbstabends sah das Make-up an ihr sehr schön, sexy und strahlend aus. Falls Ihr die Palette testet, dann versucht es mit einem “gehauchten” Auftrag, die Wirkung ist um Längen schöner als ein deckender Auftrag, der bei mir zumindest gar nicht gut aussah.

Danke an K.! (…ich weiss DU hasst Photos, aber gerade das letzte Bild erinnert mich arg an Mona Lisa.)

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge