CHANEL Ombre Première 814 Silver Pink Cremelidschatten und Rouge Allure 178 New Prodigieuse Lippenstift – die perfekte Kombo

EDIT: Noch ein Bild??

Diese zwei! Diese zwei gehören zusammen.

Ich hatte in letzter Zeit die Gelegenheit viele Damen jeglichen Alters zu schminken und ich habe mittlerweile feste Lieblinge und Farbkombinationen, die ich ans Herz lege. Die Preise sind hoch, die Zeit ist knapp, wer sich schminkt, will dass es sitzt und passt. Und das ist das, was ich in meinen Beautycoachings vermittle: Wenig Produkte mit optimalen, multiplen Einsatz und das ganze bitte in Ruckizucki-drauf-die-Patte.

Chanel mauserte sich dabei zu meinem Favoriten aus exakt zwei Gründen: Eine verbesserte Produktuqalität und schlichtweg KEINE künstliche Verknappung. Ich meine, Chanel kriegt man nun wirklich in jeder Parfümerie. Die Marke macht wieder Spaß und liefert zuverlässig gute Qualität und gute Farben ab, zu einem stolzen Preis zwar, aber auch mit entsprechenden Gegenwert. Die Foundations werden in diesem leben zwar nicht mehr meine Freunden, aber alles andere ist schon… schön.

Diese zwei… sind gängige Farben, Taupe und Himbeere, die jedoch immer unterschiedlich aussehen, das gewisse Extra dank feinstem Glitzer und Schimmer besitzen, und die schnell aufzutragen sind um ordentlich und lange zu halten.
Der Lidschatten kann als Base verwendet werden, für die Augenbrauen, als zarter Liner oder volle Pulle smokey-eyes. Der Lippenstift macht sich gut als Cremerouge, mit Gloss als zarter Frischmacher, solo als Hingucker.

Den Cremelidschatten gibt es noch in anderen Farben und ich finde die richtig gut. Sie sitzen bombenfest, schimmern was das Zeug hält und die Farben sind sehr schön.

Von mir gibt es also Daumen hoch nach fast dreivierteljährigem Test..!

Flattr this!

3 Gedanken zu „CHANEL Ombre Première 814 Silver Pink Cremelidschatten und Rouge Allure 178 New Prodigieuse Lippenstift – die perfekte Kombo

  1. Morgen gehts in die Stadt, da werde ich mal kurz bei Chanel vorbeischauen. Ich werde dieses Jahr 40, da wollte ich mir mal was gönnen. Irgendwann ist die Zeit für Essence vorbei. Ich freu mich, dass Du wieder bloggst. Deine Beiträge haben mir gefehlt.
    LG, Claudia

    1. DANKE!!! Claudia, kauf dir einen Cremeldischatten, einen Cremerouge, und den Creme Highlighter; oder einen der wirklich tollen Bronzer. Oder einen richtig schönen Lippenstift, den dur wirklich jeden tag trägst, bis er alle ist. GÖNN DIR WAS. <3<3<3

  2. Hallo – oh endlich wieder ein Lebenszeichen 🙂

    Ich hatte auch mal einen dunkellila eher rauchigen Creme- Lidschatten von Chanel . Der Glitzer landete nach einiger Tragezeit im Gesicht. Ich habe ihn verschenkt 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Andreea Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge