JO MALONE Peony & Blush Suede

Er ist da und wird sehnsüchtig erwartet, der neue Duft von Jo Malone. Ich bin auch Fan seit neuestem, leider liegt jedwegliche Bezugsmöglichkeit in buchstäblich weiter Ferne. Wenn er zart ist wie das Promobild, soll er zart in meine Schublade wandern und mich zart erfreuen, denn das passt einfach zu meiner zarten Blogfarbe.

Zart zart zart.

Miau!

Die Parfumnase dahinter ist Christine Nagel übrigens. Hier ihr Oeuvre: http://www.nstperfume.com/perfumers-l-to-s/christine-nagel/

Die Pfingstrose zählt zu meinen Lieblingsblumen, und ich schätze mich glücklich, dass der Ehemann das weiß.
Er schickte mir mal einen riesigen Strauß davon direkt auf die Arbeit, zum Neid meiner Kollegenschar – der Strauß musste in einem Eimer baden, so groß war er. Hach.
Das waren noch Zeiten, Kinners! Heute sind wir froh, wenn wir Zeit für ein Küßchen haben zwischen Windeleinkauf, Teddybespassung und Alltagspapierkrieg. Und wißt Ihr was? Es ist auch so schön.

Flattr this!

3 Gedanken zu „JO MALONE Peony & Blush Suede

    1. Und bei Dougals aber ohne vorher dran zu riechen?! Das ist doof ich will ihn nicht angebrochen zurückschicken :-/ das musste ich einmal wegen Allergie, ein Duft für über 130 Euro, da macht man das schon… Hmpf.

  1. Douglas versendet auch (aktuell nur auf Anruf – aber sie tun es!).. und bald gibt es das auch online… und in manchen Filialen gibt es Jo Malone auch… also… ich trage dieses Parfum seit TAGEN – hatte ja das Glück es schon vor Release durch eine liebe Douglette (leider ganz ohne BlogVorteile – ganz Kunde)schon zu bekommen… toll… wirklich zart… wunderschön. Heute auch ein Kompliment auf der Arbeit bekommen als eine Dame in mein Büro kam!
    shelynx kürzlich veröffentlicht..Meine Zoeva Pinsel im ÜberblickMy Profile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge