SENSISANA Kameliencreme – das beste Naturkosmetikprodukt

SO.

Ich küre kraft meines Amtes diese Creme als das Beste vom besten – auf Platz zwei tummeln sich viele sehr gute Produkte, dieses hier ist jedoch DAS BESTE.

Warum? Ganz einfach:

    Sie hält das Produktversprechen.

    Sie fühlt sich an wie… noch besser!

    Sie riecht hervorragend, ich meine richtig toll.

    Sie macht eine strahlend schöne Haut.

Es gibt keine Lobeshymnen für dieses Produkt im Internet. Wie denn auch, kennt keine Sau, gibt es wieder nur online und kostet stolze 59 Euronen, was in diesem Segment unüblich ist.

Jegliche Lobeshymne ist jedoch berechtigt – neben dem unglaublich schönen Duft nach Passionsfrucht, der zarten Textur und der tollen Ergiebigkeit, beeindruckt mich das Ergebnis. Ich habe nun wirklich nicht den empfohlenen Hauttyp dafür, ich bin ja immer noch mit der Kalmus Serie im Kampf gegen Unreinheiten.
Aber auch ich hatte strahlende Haut, optische Glättung und vor allem keinerlei Pickelchen. Auch nach mehreren Tagen nicht.
Die Creme basiert auf Avocadoöl und ist ausgesprochen gut zu verteilen und toll im Touch&Feel. Weder klebrig noch schwitzig im Gefühl, ja, sie war mir nicht zu schade für ein Test als Handcreme! Sie zieht sehr gut und vollständig ein, Make-up ist kein Thema.

Make-up ist kein Thema! Ich brauche nämlich keins mehr. Zumindest nicht für den allgemeinen Teint-Zustand: Was man durch äußere Pflege hinbekommen kann, bekomme ich hier hin. Satte, glatte Haut, die Lippenfältchen endlich aufgefüllt (dazu bitte trotzdem Wasser trinken!!) und ein rundum gutes (Haut-)Gefühl.

Ich bin ausgesprochen begeistert – vor allem der Duft! Ich bin gerade nahezu verrückt nach guten Gerüchen, nach Parfum, nach wohlriechenden Cremes, und hier muss ich wirklich, gerade für den Bereich Naturkosmetik, einfach nur den Hut ziehen.

Jede müde Mark wert. Meine Empfehlung: Das Probenset für 12,50. Alles drin zum testen und nachher als Reisegröße zum umfüllen. Einziges Manko: Danach will man alles haben, und das ist dann erstaunlich teuer. Und immer noch jede müde Mark wert, ha!

Frau, investier in Dich selbst. An der richtigen Stelle.

Flattr this!

10 Gedanken zu „SENSISANA Kameliencreme – das beste Naturkosmetikprodukt

    1. Et: Nein, gar nicht – um NK Foundation mache ich meist einen großen Bogen weil ich davon fast immer Unreinheiten bekomme-zu reichhaltig die Texturen.Ich vertrage nur die helle von Hauschka (die 00) während ich die 01 schon nicht mehr vertrage… Schräg, oder?

  1. Du bist mein finanzieller Ruin 😀
    Muss ich haben glaube ich…
    An dieser Stelle auch mal danke für die Lobeshymnen auf die Shiseido BB Creme. Sie ist jeden Euro wert!
    Solltest du jemals die Zweitkarriere Shoppingberaterin anstreben … Ich würde dich buchen 😀

  2. Vielleicht als Kombination mit Wellnessurlaub. Therme, Shopping, kulinarische Stadtführung.
    … Ich war mal im Tourismus tätig 😉

  3. Hey,
    das Gefühl kenn ich…ich habe Ananné für mich entdeckt und meine neue Liebe macht mich arm…wie gesagt, ich kenn das Gefühl…

    Sensisana gibt es in München bei Beauty&Nature :), falls du dich da mal durch testen magst bei einem Stadtbesuch…

    LG
    Sissi

  4. Naja – “nur online” ist ja nicht so ganz richtig. 😉

    Lobeshymnen hat die Serie durchaus verdient. Die Kamelienserie war meine erste Liebe, nachdem Martina Gebhardt die Sensisana-Linie neu aufgelegt und von den normalen Gebhardt-Produkt entkoppelt hat. Aktuell habe ich die Reinigungsmilch, das Tonic und die Maske in Gebrauch. Bei der Gesichtspflege bin ich immer noch den Ölen verfallen. 🙂

    Liebe Grüße aus Mainz
    Die Naturdrogerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge