CLINIQUE Superbalm Moisturizing Gloss – die Frisch! Waffe

Es war nicht einfach mit uns beiden. Auf dem Clinique Workshop kennengelernt, hatte mir das Produkt extrem gut gefallen, obwohl es überhaupt nicht besonders scheint. Leichte Farbe, Glanz – in meinem Gesicht jedoch ein “Hallo wach!” Effekt der Superklasse.
Ich suchte also meine heimische türkise Filiale auf – Tester da, Ware nicht. Völlig geplättet ging ich zu Karstadt – Umbau, keine Make-up Produkte.
Gefühlte Jahrzehnte später in einer anderen Stadt – endlich! Doch der Tester war ranzig und so konnte ich es nicht über mich bringen, in einer fremden Stadt etwas zu kaufen, was womöglich schlecht war und dann auf meine knapp 17,50 Euronen sitzen zu bleiben.

Ich bekam so ein “Es soll nicht sein” Gefühl und freute mich umso mehr, also Clinique mein Strahle-Make-up vom Workshop in ein Päckchen schürte und zusandte. Seitdem ist das etwas klebrige Zeug immer in meiner Tasche, denn es kann etwas hervorragendes: Mich frisch machen. Es lügt für mich!

Die Farbe ist eine leichte Tönung – ich habe raspberry, einen frischen Pinkton in Himbeere, ohne Partikel. Der Balm fühlt sich angenehm an auf den Lippen, trocknet nicht aus, pflegt jetzt aber nicht wie ein Lippenpflegestift. Er klebt nicht und hält gut und lange, verschwindet bestenfalls langsam und allmählich ohne ausgefranste Lippen und Reste zu hinterlassen.

Kleines Manko – Küsschen hier Küsschen da wurden mir von Mr Mybeautyblog verwehrt, weil ich “so klebe”. Doch im Berufsalltag knutsche ich niemanden ab, daher ist der Balm perfekt. Und gerade weil Lippenprodukte nicht eben mal in einem dreistündigen Meeting zwischen Kaffee, Keks und Wasser nachgezogen werden können, ist das Zeug mit der geschummelten Frische bombastisch. Ein Luxusgefühl brauche ich hier nicht, das ist einfach ein bodenständiges, solides Produkt, das sich im Alltag als echter Held erweist und mich an der Kasse nicht arm macht.

Manchmal ist es einfacher… mit einfachem.

Ach – und das mir, die nicht gerade ein Lipglossfan ist. Es passt aber einfach besser zu den sonst matten Texturen tagsüber.

Flattr this!

10 Gedanken zu „CLINIQUE Superbalm Moisturizing Gloss – die Frisch! Waffe

  1. Den Clinique Superbalm in einer kleineren Tube hatte ich auch mal, davon war ich auch angetan. Ich muss mal gucken, ob es die noch gibt oder ob das hier die neue Version davon ist. meine Nuance hieß auch Rasperry.

  2. ja genau so was brauch ich auch wieder! ich benutze eh kaum (noch) gloss und lippentift so gut wie nie, ein bisschen langweilig ist das schon! und küssen geht nie, egal mit welchem gloss. oder?

  3. Genau die Farbe habe ich auch des Öfteren in der Hand beim Müller. Ich kann mir schon vorstellen, dass dieses lebhafte, aber nicht zu vorlaute Pink einen wake me up Effekt hat. Ich erinnere mich noch an meinen ersten High-End Gloss, und das war eine von Clinique und ich liebte ihn abgöttisch. Würd ich also ohne zu zögern wieder kaufen.

  4. ähnlich klebrig und u.a. in einem unglaublichen Pfirsichton zu haben: Lancome Juicy Tubes. Kostet leider auch so viel. Tolles Zeug.

    1. Sophie – der Clinique Gloss klebt nur am kerl, und nicht auf den Lippen, das tat der Lancome soweit ich mich erinnern kann schon. Das war nämlich so ziemlich mein erstes High End Produkt aus dem Duty free…

      EDIT: Danke für den Hinwesi, der Lancome Juicy Tube war vor zehn Jahren und mehr, der wird wohl besser geworden sein! Ich werde nochmal schauen gehen, die hatten so einen tollen Geschmack *yamm.

  5. hört sich toll an. bis auf dass ich kk glossen abgeschworen habe. kleb kommt für mich nicht in frage, kann das gefühl auf den lippen nicht leiden. daher nur noch nk unds alle halbe stunde nachlegen. dann schrumpft der bestand wenigstens mal 🙂

    1. Kaddi, da ist was dran, an Hauschka Sachen wie Concealer, Abdeckstift und Mascara habe ich alles schon mehrfach nachgekauft. Bei den KK Sachen ahbe ich immer wieder ein schlechtes Gefühl, und für jeden Tag ist mir NK doch lieber. Die Silibomben benutze ich echt selten. Allerdings kommt nichts an einem Chanel Incognito ran – farblich, daher ist das mein Heiliger Gral. Perfekte Farbe und perfekter Halt, passt immer zu allem. Amen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge