FARFALLA for men Körperlotion

Es gibt Männer, die mein Blog lesen. Wirklich.

Es gibt Frauen, denen egal ist, ob ein Produkt für den „Mann“ ausgelobt wurde.

Es gibt kaum Männer, die 20 Euro für eine Bodylotion ausgeben würden.

In der Schnittmenge „Mann/Frau/…“„würde 20 Euro für eine Bodylotion ausgeben“ werden diejenigen mit einem guten, aber nicht bahnbrechenden Produkt glücklich. Und duften tun sie dann auch gut.

Die Bodylotion ist erst der Anfang, das Deo muss noch durch den TÜV und das Gesichtszeug darf der Ehemann beurteilen – ein wortkarger, aber harter Richter.

Wirklich positiv ist der leichte, frische und natürliche Duft, ein Hauch Minze, ein Hauch Lemon, der keineswegs holzig und somit als stereotypisch männlich daherkommt. Hierfür sollte man sich bei ALVA umsehen, die verwenden Sandelholz, das toll duftet und bei mir nicht den Hauch von Männlichkeit aufkommen liess…

Sehr pflegend und sparsam im Gebrauch, dazu die praktische und umweltfreundliche Verpackung in einer Standtube ohne!! Umverpackung, ja nun – ein bisschen klebt es, machte aber arg trockene schuppige Stellen ruckzuck weg und vor allem auch für mehrere Tage.

ABER: Das bisschen Kleben… Das ist ein typischer Naturkosmetik“-Kleb und das mag ich nicht. Ich hasse es, und alle, alle haben sie das, mal mehr mal weniger – die am wenigsten „Kleb“ fand ich bei Dr. Hauschka, die aber auch gehörig zur Kasse bitten.
Fürs Kleben 20 Euronen zu löhnen, nun ja, dafür ist es gut für die Haut!

Wer die Marke Farfalla hingegen in ihrer Königinsdisziplin kennenlernen möchte, sollte sich die Shampoos mal in die Haare schmieren – ich tue das seit Jahren begeistert.

WAS SAGT DER MANN?
Der Ehemann musste auch ran (Ihr Schweinchen! was denkt Ihr denn?! …pfui!) und cremte, was das Zeug hält. Tatsächlich hat er immer dazu Zeit, sich morgens einzucremen. Tz tz tz.
Ich hatte gar nicht gefragt, als er auf mich zukam und mir mitteilte: Die Lotion ist gut, meine trockenen Stellen sind besser geworden.

Wow.

Flattr this!

Ein Gedanke zu „FARFALLA for men Körperlotion

  1. oooh, gut zu wissen, mein GöGa liebt alles Sante, etwas Abwechslung tut ihm bestimmt mal gut. In Pflegehinsicht meine ich 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge