JO MALONE Peony & Blush Suede

Derweil ich immer noch regelmässig Jo Malones zarten Duft French Lime Blossom trage und liebe (habe es auch mit anderen versucht, Chanel Allure Extrait, musste ich wieder abwaschen – das war zu heftig auf Dauer…) ist nun endlich ein neues, zartes Geschwisterchen eingetrudelt.

Was rosig, unschuldig, harmonisch, aussieht, ist aber auch ein bisschen badass… Das mag ich!

Der Duft startet spitzig und rosig und zitronig frisch – mit einem leicht bitteren Hauch, der ein bisschen edge verleiht. Das Leder ist tatsächlich gräulich-trocken angenehm, ohne den Dunst von alten Sohlen oder verstaubter Handtasche. Oder Sattlerei, wie in Kelly Caleches Extrait, wie gruselig war das denn!

Bleiben tut eine leichte marmeladige Süße mit Rosenblüte und Rhabarber, und der Duft ist für ein Cologne ziemlich lange wahrnehmbar. Gut, meine Nase ist sehr fein und sehr empfindlich.

Das Bild oben ist an sich eine schöne Interpretation, mir fehlt da allerdings etwas kantigeres auf dem Bild, nicht hart, aber etwas kantiger. Das ist der Duft durchaus, nicht einfach nur schischa-schalalala, sondern ein bisschen…

Insgesamt eine freundliche und zart-rosige Erscheinung, für LiebhaberInnen von Rose Ikebana und Kelly Caleche genau richtig, da irgendwo in der Mitte.

Manko: Die Düfte sind recht teuer mit 45 Euro für 30ml – es gibt sie online bei Ludwig Beck und beim türkisen Riesen.

Jetzt will ich natürlich die anderen Düfte auch kennenlernen, und ich finde es wunderbar dass sie der Duftbeschreibung immer entsprechen. Ob man es mag ist eine andere Sache, daher wie immer: Nicht blind kaufen!

Flattr this!

5 Gedanken zu „JO MALONE Peony & Blush Suede

  1. Ich habe den Duft kürzlich im Geschäft aufgesprüht, leider erinnerte er mich nach einer Weile einfach nur an Seife! Dabei wollte ich ihn so gerne mögen! War ganz traurig darüber.. Vielleicht muss ich ihm nochmal eine zweite Chance geben, so viele Leute Schwärmen davon, da muss ja was dran sein! Blackberry and Bay kann ich Dir empfehlen, den trage ich oft. Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge