Bettina Guttenberg – das abgehörte Telefongespräch

„Darling, ist das nicht lächerlich!
Du hast es sicher die letzten Tage auch beobachtet, also wirklich… die beiden armen Leute, die sind doch recht nett und so niedlich mittelbürgerlich. Oder wie nennt man das… so… nein, nicht prollig, das meine ich nicht, eben so wie man halt ist in der Mittelschicht.
Ich weiss, ich fand es auch lächerlich dass (sie besonders, findest Du nicht?) nun unbedingt bei uns mitspielen wollen. Schätzchen, hat sie sich drangehängt! Schmuck musste sie sich leihen – nicht dass ich das schlimm fände, aber da gehe ich zu Chopard oder Bvlgari oder Winston, schließlich muss es ja auch nach was aussehen. Auf der Hochzeit von Charly war sie ja auch, was hatten die denn da zu suchen? Ich bitte Dich, so verzweifelt als Emporgekommener, also wirklich, das hatte Charly nie nötig!
Ich habe übrigens gehört sie seien verschuldet, nun ja, die Finanzkrise hat uns nicht gerade gebeutelt, unglaublich, unserer Hausspekulant oder wie soll man diesen unangenehmen Charakter bloß nennen?! hat uns unglaublicherweise zu einer Insel verholfen! Es wird natürlich eine tolle Einweihungsfeier geben, keine Panik, natürlich nur der engste Kreis. Nein, die nicht, die… „

Flattr this!

The Royal Wedding

Schätzeken,

heute gehen ja die närrischen Tage los, ist das nicht mal wieder allerliebst wie der Pöbel durch die Straßen zieht!
Ich habe jedenfalls die Dior und die Alberta Ferretti Shows angeschaut und muss sagen – toll. Galliano zu feuern war wirklich dumm! Wenn ich jedes Mal eine Euro für jeden rechten Spruch bekäme (du weißt schon, auf den Wahlpartys, wenn alle besoffen sind), könnte ich längst eine neue Sofaecke kaufen! HA!

Ich wollte Dir nur kurz berichten, dass die Seite von Waitiekatie und Anhang endlich online ist: http://www.officialroyalwedding2011.org/ und sie soll endlich Catherine heißen!
Ach, ich kann Dir nochmal erzählen, ich habe neulich C. kennengelernt, wirklich ein vielversprechender junger Mann – oder sagen wir mal ehrlich: Würde ich nicht von der Bettkante stoßen – solange er den Mund hält. Es war in St. Andrews und ist jetzt Banker. Mein Mann musste ihm Zinseszins erklären… verstehst Du was ich meine? Aber so schöne blaue Augen! Du hattest recht, aber ich weiß nicht ob er intelligent genug ist für Diskretion.

Übrigens sind die Zwillinge von Mary wirklich sehr süß. Sie hatten ja echt Stress mit den Medien, weil sie zu viel Geld ausgibt, aber schwupps – eine neue Schwangerschaft und alles vergessen. Sie haben diesmal das mit Zwillingen gemacht, das finde ich richtig, dann ist man da endlich durch. Und wenn die früh genug rauskommen, ist sie schneller wieder schlank. Damit hat sie ja gar keine Probleme! Meine letzten Kohlenhydrate habe ich im letzten Jahrtausend gegessen… und trotzdem.

Deshalb gehe ich mit Dir jede Wette ein, Weiterlesen…

Flattr this!

Das Promotionsskandälchen manch deutscher Politiker

Schätzchen, mal wieder unglaublich, wer will den Guttenberg eigentlich abschießen? Es weiß doch jeder heutzutage, dass promovieren entweder richtig harte Arbeit ist (Ochsentour nannte es mein Zahnästhetiker!) oder aber gekauft. Unsere unfähigen Politbonzen, die vom Müllermeister zu akademischen Graden noch und nöcher (aber erst nach Amtseintritt und entsprechender Besoldung) kamen, werden kaum 500seitige Pamphlets produziert haben. Wann denn?!

Am besten finde ich Frau Kristina Schröder – die hat noch nie gearbeitet und soll jetzt Familie und Beruf für eine ganze Nation zusammenbringen. Ihre Haushälterin ist mit unserer hier in H. auch bekannt; ich kann Dir Sachen erzählen… aber das machen wir auf der Yacht.

Was gibt es bei Euch Neues? Ich bin nächste Woche auch auf der Verleihung, wir sehen uns eventuell. Ich habe letzte Woche die Hyaluron-Kur zu Ende gemacht, ein Wunder, sage ich Dir, und nicht arg schmerzhaft. Die Pythontasche habe ich meiner neuen Assistentin gegeben, es war peinlich bei der WWF damit gesichtet zu werden, aber die alte Assistentin hatte ich bereits gefeuert.

Langsam verliere ich die Lust an meiner Promotion, ich habe da alle Textpassagen soweit aber ich muss noch einiges an Hintergrundrecherche durchgehen. Großer Stapel, ist zwar schon zusammengefasst aber soooo langweilig. Wer braucht eigentlich so einen blöden Titel?!

Bis nächste Woche dann, ich trage Alberta Ferreti schon wieder, aber customized… BISOUS!

Flattr this!

Demi Moore, Heidi Klum und Kristina Schröder

Ihr Lieben,

Ihr seid bestimmt gespannt auf die neuesten Neuigkeiten bei uns!

……….

Neulich wurden Demi Moore samt Sugartoy auf einer Veranstaltung in Brasilien ausgebuht. Es hieß, die Brasilianer wollten gerne brasilianische und nicht amerikanische Stars sehen. Das verstehe ich nicht! Demi Moore hat sich so oft dort operieren lassen, sie könnte doch auch eingebürgert werden!

Und dann Heidi Klum. Ihre neue Show ist natürlich nur in Amerika erlaubt, wo Kinderquälerei problemlos durchgeht. Ein kleines Mädchen wird von der Schranktür beinahe erschlagen und „alle“ lachen sich tot. Ich weiß nicht wer Heidi Klum als Werbeträger noch handeln kann, schließlich gingen diese Bilder um die Welt. Während Heidis Kinder nicht mal photographiert werden dürfen, kann sie scheinbar andere Kinder für die Quote missbrauchen – die Eltern werden aber mitkassieren, seid getröstet. Dennoch – ich werde bei COTY mal ein schlechtes Wort für sie einlegen.
Weiterlesen…

Flattr this!

BUTTER LONDON No more waity, Katie! – limitierte Edition

Was für eine Schmach! Darling, ich würde die sofort verklagen. Beziehungsweise die übliche Masche, dass es nicht mit Dir in Verbindung gebracht wird. Ich habe mir auf Deinen Tipp hin auch endlich die Knie machen lassen, er ist wirklich ein Knie-Gott! Wenn ich mir Frieda anschaue (meine persönliche Assistentin) weiß ich auch, warum ich diese Schmerzen erduldet habe. Furchtbar, die sollte auch was machen lassen.
Wir sind jedenfalls für nächsten Mai zwei Tage frei und ich wollte fragen, ob wir im DASLU* mal wieder ein wenig shoppen. Ich weiß Du magst es da nicht, aber ich brauche einfach das Shopping-Gefühl, das letzte Mal als sie mir alles geschickt haben war es wieder so… ohne Charme.
Du hast doch schon gehört dass unsere Liebe Freundin P. den W. an Land gezogen hat? Ich denke zum September werden die es als PM** rausgeben. Furchtbar, weil sie einen etwas zwielichtigen Stammbaum hat – nichts gegen Dich natürlich, Du zeichnest Dich durch natürliche Klasse und Stil aus.
Dein Kleid finde ich ganz wunderbar, wer wird seinen Namen drauf tun?
…vergiß nicht mein Geheimtipp mit dem Ingwer, ich halte meine 32*** ganz mühelos!
Kuss, Deine everloving Freundin Bettina Guttenberg

P.S. Vergib mir, aber ich habe den Nagellack bereits unseren Freundinnen geschickt, ich fand es so drollig!

* DASLU ist eine Luxus-Shopping-Mall in Brasilien, Sao Paolo.
** Pressemitteilung
*** Kleidergrösse 32.

Flattr this!